@ Septembis! ****sinnnlos****

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von killerblondie 22.09.06 - 16:18 Uhr

Hallo Septembis,

ist Euch auch so langweilig wie mir. Mir geht diese Warterei so auf den Keks. Ich bin heute ET +3, aber es will nicht auf die Welt kommen!
Habe Nachts immer Unterleibsschmerzen und der Muttermund ist auch geöffnent, aber richtige Wehen kriege ich nicht#heul!
Die Wohnung ist geputzt, die Wäsche gewaschen, Betten sind frisch überzogen und das Kinderzimmer ist auch fix und fertig. Heute ist der 1. Tag, wo der Elan der letzten Tage ein bißchen nachläßt und ich habe mich sogar vorhin ne Stunde hingelegt. Das hatte ich die ganze letzte Woche nicht, da habe ich nur so vor Energie gestrotzt.
Wie siehts denn so bei Euch aus? Alles klar?

Sorry für unötiges #bla#bla, aber ich muß die Zeit ja irgendwie totschlagen!

Lg
Steffi + Linda Isabell ET +3

Beitrag von huschel17 22.09.06 - 16:34 Uhr

Dann wird es ja bald losgehen was ? Erst Nestbau fertig machen und dann Baby raus... Viel Glück, das es bald losgeht...;-)

Beitrag von niri76 22.09.06 - 16:53 Uhr

Hallo!

Geht mir ganz genauso! Habe zwar erst heute ET. Aber das warten macht mich auch ganz mürbe. Dazu eine Tochter die krank im Bett liegt. Was heißt, dass ich bei diesem tollem Wetter nicht mal raus kann. #augen Habe das Gefühl als wenn mir gleich die Decke auf dem Kopf fällt. Muttermund hat sich zwar schon geöffnet. Ein paar Wehen sind auch schon da aber das auch schon seit ein paar Tagen. Vielleicht ja dieses WE.

LG

Inga

Beitrag von stellacadente 22.09.06 - 16:55 Uhr

Hallo Steffi,

kann das sehr gut nachvollziehen. Bin zwar erst nächsten Freitag "dran", aber es ist jetzt schon alles sehr lästig und langweilig.
Mir gehts ja Gott sei Dank soweit gut. Also kein Wasser und so.
Lediglich die Symphyse tut mir ein bißchen weh und beim Laufen habe ich einen extremen Druck nach unten. Aber sonst toi toi toi.
Nachts ist wirklich schlimm, gell. Da habe ich auch immer ziemliche Unterleibsschmerzen; je nach dem, wie ich liege.
War heute mit meiner Mom schoppen (BabyOne usw.) und haben noch mal ein paar hübsche Kleinigkeiten erstanden... ;-) Da vergeht die Zeit viel schneller... ;-)
Hab vor lauter Verzweiflung gestern sogar Fenster geputzt; dass hasse ich normalerweise! ;-)

Naja, ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute und dass es bald los geht.
Wenn man doch wüßte, wann das genau ist und wie es sich bemerkbar macht.... #kratz

Lieben Gruß
Yvonne + Luca inside ET-7

Beitrag von silvercher 22.09.06 - 18:07 Uhr

Huhu,

mir geht es ausgezeichnet.. das CTG zeigt zwar Wehen aber spüren tue ich nichts.... ich genieße das Wetter, gehe spazieren und gehe gleich in die Wanne etwas Relaxen.. !!! Werde Morgen auch wieder ein bisschen mehr im Haushalt amchen... *smile

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 39+3 SSW ; 40.SSW (ET-4) #freu #schwitz #huepf

Beitrag von eumel79 22.09.06 - 19:52 Uhr

Hey Steffi,

ich kann dich ja so gut verstehen. Ich habe am Montag ET und darf gar nicht daran denken, dass ich wahrscheinlich drüber gehen werde. Der Doc meinte nämlich, dass er mich am ET bestimmt nochmal sieht.
Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es am Wochenende losgeht.

#liebdrueck Britta mit Anna (ET-3)
P.S.: Linda Isabell find ich klasse ;-)