Ich drehe bald durch!!!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von 130402 22.09.06 - 16:25 Uhr

Hallo alle zusammen,

wir haben 2 Katzen und wenn die was zum essen bekommen Miauen die 2 wie irre:-[
Sie kommen immer mittags und abends Dosenfutter (und nicht zu wenig. Das Weibchen schiebt ne ganze schöne Kugel vor sich hin)
Und sonst essen sie Trockenfutter ohne ende.
Ich weiss nicht mehr weiter, kann mir jemand Tipps geben?

LG Nadja

Beitrag von kathrincat 22.09.06 - 16:46 Uhr

also unser bekommen früh und abends, sie reden beide viel ist ja auch schön so. trockenfutter haben sie immer da stehen aber nicht viel, napf ist auch mal lehr.
du musst einfach stark sein, katzen können genau wie kleine kinder, dich echt auf die probe spannen und wer zu erst nach gibt hat verloren.
deine 2 freuen sich nun mal, wieso stört dich den das miauen, ist doch schön so was.

Beitrag von tinschen73 22.09.06 - 18:24 Uhr

Sei froh,dass das Miauen nur dann ist,wenn es Fressen gibt.Unser grosser Kater miaut dn ganzen Tag,dass mir die Ohren weh tuen.Aber ich lieb Ihn trotzdem.

Beitrag von katze123 22.09.06 - 19:35 Uhr

Hi,

ist doch schön!

Meine 3 schreien immer so gegen 07 Uhr morgens und 18 Uhr abends nach ihrem Futter, wir können niemals vergessen, sie zu füttern.

Besucher denken immer, sie drehen jetzt durch.

Das beste ist, wenn die 3 Kater anfangen, gesellt sich meine Beaglehündin dazu und die Küche wird zur Raubtierfütterungszone.

Du kannst das nur abstellen, wenn du SCHNELLER wirst #freu

LG Katja