Ist das schlecht?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maimama 22.09.06 - 16:58 Uhr

Hallo

Ist Bebivita schlecht nur weils billig ist? Mein Kinderarzt hat mir erklärt da ist genau das gleiche drinnen wie in Milupa oder so.

Was meint ihr. Hat jemand von euch erfahrung damit?


Lg Maimama

Beitrag von sandra_und_luca 22.09.06 - 17:01 Uhr

Hihi, die diskussionen um diese günstigen nahrungen gabs heut schön öfters, Bebevita kommt von hipp, und meiner meinung nach sind die billigen nahrungen genausogut!!!!!! nehme zur zeit lasana, und das wird von humana hergestellt.
lg
sandra

Beitrag von maimama 22.09.06 - 17:10 Uhr

hallo sandra,

das bebivita von hipp ist wusste ich nicht. du hast mir sehr geholfen danke.


ganz lieben gruss jasmin

Beitrag von silver822 22.09.06 - 17:38 Uhr

ALSO ICH FINDE BEBIVITA AUCH TOTAL KLASSE #pro
ICH MUSS LEIDER APTAMIL FÜTTERN DA MEINER EIN TOTALES SPUCK KIND IST#augen!MAN BEZ DAS JA GERN ABER IST SCHON EIN RIESEN PREIS UNTERSCHIED#heul WÜRDE MICH FREUEN WENN ES VON DA AUCH EINE AR NAHRUNG GEBEN WÜRDE

Beitrag von maimama 22.09.06 - 20:38 Uhr

Hallo silver

meine war auch totales spuckkind aber bei aptamil hihi.... jetzt probiere ich das bebivita mal aus....

alles liebe euch allen.


lieben gruss sendet euch jasmin