ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von nigoda 22.09.06 - 17:58 Uhr

hey :)


hab ja vor 8 tagen entbunden und bin nun seit montag zuhause und irgendwie hab ich schmerzen beim wasserlassen, ist aber nicht die dammnaht sondern direkt beim wasserlassen. könnte ich mir eine infektion geholt haben oder is es einfach das becken welches sich wieder regeneriert?


danke :)

lg nina + luca 8 tage#baby

Beitrag von bine3002 22.09.06 - 18:11 Uhr

Kommt auf den Schmerz an... bei einem brennenden Schmerz, der aus Harnröhre zu kommen scheint würde ich auf eine Infektion tippen. Wenn es sich mehr anfühlt wie ein Muskelkater wird es der Beckenboden sein.