ständig spucken und blähungen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nigoda 22.09.06 - 18:01 Uhr

hey :)


mei süsser is jetz 8 tage alt. konnte von anfang an nicht stillen, da ich zu wenig milch hatte, das ganze abpumpen und nichts hat geholfen. hab mich dann entschlossen ihn mit pre hipp zu füttern. jetzt hat er ständig blähungen (er tut mir richtig leid wenn es ihn so quält) und spuckt ständig und auch sehr viel, meiner meinung nach. der kinderarzt gestern meinte das wäre schon ok solang er zunimmt aber sorgen mach ich mir trotzdem.

noch ne frage. der kleine niest sehr oft. ist das normal oder könnte er sich schon verkühlt haben? is mein erstes kind bin einfach noch bissi unsicher und mach mir sorgen :-D

Beitrag von xandi0212 22.09.06 - 19:38 Uhr

Hallo.

Das Niesen ist völlig normal.

Und wegen des Spuckens, kann das sein das du ihm zu oft Nahrung gibst?
Bei uns war das der Grund. Er hat auch dauernd gespuckt, und die KIÄ sagte das ich ihn nicht alle 2 Std. stillen soll, sondern ein bisschen warten, und es hat geholfen!

Liebe Grüße,Karin+Alexander*2.12.05*

Beitrag von trawni 22.09.06 - 20:07 Uhr

Hallo

Das Niesen ist ganz normal.

Versuch doch mal eine andere Pre Nahrung zu füttern. Vielleicht verträgt er die besser. Mein Kinderarzt sagt immer ich soll die Nahrung wässriger anmachen. Das hilft gegen das Spucken und gegen die Blähungen.

lg trawni

Beitrag von mami26 22.09.06 - 22:11 Uhr

hallo

das niesen ist normal warscheinlich noch fruchtwasser in der nase da dein kleiner 8 tage alt ist.

vieleicht hat deiner ja 3 monats koliken. das würde ich dir an deiner stelle mal den kinderarzt schecken lassen,

dagen hilft viola & sab tropfen

wenn dein kleiner die koliken hat soll der arzt das medikament vilola und sab tropfen auf schreiben, das hilft,

lg mami26 (ET-8)