Dumme Frage sry

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wasislos 22.09.06 - 19:01 Uhr

also wie gesagt tut mir shcon im vorraus leid für die dumme frage #hicks
also..
gestern is meine tempi runter gesackt un wollt sogar während des tages nicht mehr hoch.. ich mach immre morgends un mal während des tages.. aber gestern wollt sie gar nicht mehr hoch kommen.. denke ma das das mein ES war.. aber jetzt meine frage..

wenn die tempi aufeinma runter sackt un nächsten tag wieder hoch wann war da mein ES? gestern oder heute

Beitrag von binstephie 22.09.06 - 19:03 Uhr

Glaube gestern, schau mal bei mir, denke er war bei mir am Dienstag.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/showURL?sheet_id=113252&user_id=645914

Beitrag von binstephie 22.09.06 - 19:06 Uhr

Sorry, hier siehst du mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113252&user_id=645914

Beitrag von wasislos 22.09.06 - 19:10 Uhr

wie gesagt kenn mich ja da irgendwie net aus :) is mein erstes ZB wo ich versuch richtig zu amchen.. hab auch kein ES gemerkt hatte nur unterleibziehen.. deswegen.. un viel ausfluss hat ich auch nicht wirklich.. aber halt dieses unterleib ziehen war halt da... wie bei mens nur nicht so stark :) aber heute is garnix mehr :)

Beitrag von binstephie 22.09.06 - 19:14 Uhr

Bin im 3 ÜZ und hatte diesen meinen ersten Eisprung.

Habe auch nicht besonders viel gemerkt, leichtes ziehen im Unterleib, aber nicht sehr bemerkenswert.

Ovulationstest, war auch nur einmal positiv, sonst immer negativ.

Blicke da auch noch nicht ganz durch...ich glaube das dauert auch noch etwas, bis man seinen Körper richtig versteht.

Beitrag von nico55 22.09.06 - 19:22 Uhr

nichts für ungut, aber das tempi messen nach dem aufstehen kannst du vergessen denn das sagt nichts mehr aus!

lg nico

Beitrag von annaline 22.09.06 - 20:38 Uhr

Du musst die Tempi immer zur gleichen Zeit VOR dem aufstehen messen.
Während des Tages ist die Tempi unterschiedlich wegen Wetter, verschiedenen Tätigkeiten usw. Kannst dir das also sparen am Tag zu messen, das sagt nix aus!