An Männer und auch "erfahrene" Frauen

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Mitternachtssonne 22.09.06 - 19:09 Uhr

Halli-Hallo-Hallöchen!

Noch bin ich guter Dinge, aber das kann sich schnell ändern denn ich weiß nicht wie ich es anstelle ... also, nachher kommt ein Freund, mit dem ich zwar schon mal was hatte vorbei, aber wir sind seit längerm nur noch Freunde-sehr gute Freunde.
Nun bin ich schon länger wieder, mehr oder weniger, ungebunden -er auch- und ich will heut mehr als einfach nur die geliehenen DVDs schauen, aber wie stell ich das an?
Ich kenn eihn gut uns weiß das er der Sache nicht abgeneigt wäre, aber weil unsere "Affaire" damals daran scheiterte das ich mehr wollte als "nur" Sex, hat er gesagt wir sind nur noch Freunde. Er meint von sich selbst Beziehungsunfähig zu sein. Egal. Ich bin jetzt bereit einfach nur einen Freund zu haben -sehr guten Freund mit dem ich lachen und Spaß haben kann- und eben auch einfach Sex, ohne irgendwelche Bindungen.
Ich würde es ihm ja direkt sagen, aber wie würdet ihr es finden zu iener Freundin zu kommen und plump an den Kopf geschmissen zu bekommen "Hey, lass uns Sex ;-) haben und dann raus mit dir" und das hinten herum, ja, dann denkt er sicher wieder das ich mehr will als bloß Sex. Ahhh!
Also, wie bekomm ich ihn ins "Bett" und wieder raus ohne das er denkt er muss mich gleich "heiraten"?
#danke#danke#danke#danke#danke

Beitrag von floh79 22.09.06 - 19:32 Uhr

"Hey, lass uns Sex haben und dann raus mit dir"

Ich glaube es gibt nur wenige Männer die dieses Angebot - Sex ohne jegliche Verpflichtungen- ablehnen würden.

Beitrag von tagpfauenauge 22.09.06 - 20:32 Uhr

^^^^^^^^^^^^Also, wie bekomm ich ihn ins "Bett" und wieder raus ohne das er denkt er muss mich gleich "heiraten"? ^^^^^^^^^^

Lach

Sag einfach: Ich will mit dir f*** und dann hau wieder ab!

So schnell kannst du gar nicht die Gummis rausholen, wie er das tut.

Aber echt? Das willst du wirklich???... Naja, jeder wie er (SIE) will.

Beitrag von **** 22.09.06 - 20:42 Uhr

Mach ihn wahnsinnig mit so Andeutungen, die 2deutig sind, wo er aber auch nicht 100% weiß, ob dus wirklich so meinst! Das merkst du dann schon an seiner reaktion. Und dann ran an den Mann!

Beitrag von juli.a 22.09.06 - 21:21 Uhr

Aber hallo, du machst dir echt zu viele Gedanken. Auch wenn es mal so war das du mehr wolltest, wenn du ihm jetzt sagst >>Hey, lass uns Sex haben und dann raus mit dir<< ich garantier dir, der steht schneller stramm als du schauen kannst - es sei denn er will mehr. Also, ran an den Speck, oder die Kondome, Jule

Beitrag von manfred1 22.09.06 - 21:41 Uhr

Hi,
ich kann den anderen nur zustimmen. Sag's ihm klar heraus und es wird ein geiler Abend. Gib morgen mal Feedback wie's gelaufen ist.
Viel Spaß!!