persönliche Abendbreifragen!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von magicstella 22.09.06 - 19:46 Uhr

Habe mal ein paar Fragen an euch die mir vorhin beim Brei füttern in den Sinn kamen!

1. Welche Flocken nehmt ihr?
2. Welche Milch nehmt ihr? (Pre, Vollmilch, 1er usw?)
3. Welches Obst nehmt ihr und wieviel?
4. Wieviel Brei schaffen eure Mäuse?
5. Wechselt ihr die Flocken bzw die Sorte öfter mal?

Also bei uns ist es so!

1. Ich nehme Reisflocken, Hirseflocken usw von Alnatura!
2. Ich nehme Vollmilch
3. Apfelmus, Birnenmus oder zermatschte Banane (alles selbergemacht!)
4. Ich mache den Brei aus 150ml Vollmilch und 15g Flocken dazu kommen ca 50-60g Obst
5. Ja ich wechsel die Sorte immer mal wieder!

Bin gespannt auf eure antworten!

Beitrag von sunflower.1976 22.09.06 - 19:55 Uhr

Hallo!

Im Alter Deiner Tochter hat André folgenden Brei bekommen:
1. Hirse- oder Reisflocken von Alnatura
2. Pre (da Stillkind)
3. Im Abendbrei gar keins
4. Monatelang nur drei oder vier Löffel, mit ca. 10 Monaten eine Portion.
5. selten

LG Silvia

Beitrag von lanzaroteu 23.09.06 - 10:35 Uhr

1. Welche Flocken nehmt ihr? >>alnatura hirse-oder griessbrei

2. Welche Milch nehmt ihr? (Pre, Vollmilch, 1er usw?) >>hipp organic 2

3. Welches Obst nehmt ihr und wieviel? >>gar keins

4. Wieviel Brei schaffen eure Mäuse? >>160ml wasser + 6 essloeffel milchpulver + 6 essloeffel flocken

5. Wechselt ihr die Flocken bzw die Sorte öfter mal? >>hab zwischen hirse und griess gewechselt

ABER seit dieser woche will er BROT mit kaese!!

lg ute