mein chef!teil2

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von erleichtert 22.09.06 - 21:46 Uhr

ich habe heute vormittag von ihm einen Abruf auf das Handy gekriegt!
Er hat gefragt ob meine Krankschreibung mit dem Vorfall dort zu tun hat. Erst habe ich bloß gestammelt und er wuuste bescheid. Er sagte es ist nun passiert und wir müssen damit umgehen. Es braucht mir nicht unangenehm sein er war genau so erschrocken!
Passiert ist passiert. jetzt keine falsche Schüchternheit, er will am Montag mit mir nochmal kurz sprechen und dann ist es vergessen.
Es ist noch immer ein ungutes Gefühl, aber ich werde da hingehen und dann wird es hoffentlich vorbei sein. Aus Ende!
Ich glaube es wird alles wieder gut! #schwitz
Wünscht mir glück

Beitrag von dreamer3108 22.09.06 - 22:34 Uhr

Ich wünsche Dir alles Glück der Welt. Wahnsinns Geschichte, mir wäre das auch unangenehm, aber das wird schon. Wenn er so nett am Telefon war, geht die Sache auch gut für Euch beide aus. Also nochmal alles liebe und ich drück dir die Daumen für Montag.
Denk an Dich

Beitrag von morgenstern66 23.09.06 - 08:05 Uhr

Wieso hat Dein Chef Deine Handynummer?

Beitrag von susanday 23.09.06 - 09:15 Uhr

Das sind die kleinen Detailfehler das passiert unerfahrenen Geschichtenschreibern am Anfang noch. Je mehr sie schreibt desto besser wird sie.

Beitrag von haseigelchen 23.09.06 - 10:25 Uhr

Wollte nur schnell einwerfen, dass ich auch in einer Kanzlei arbeite und es bei uns durchaus üblich ist, dass unsere Chefs unsere Handynummern haben.

Gruß
HaseIgelchen

Beitrag von engelchen_ac 23.09.06 - 10:47 Uhr

ich arbeite auch in einer kanzlei und meine chefs haben auch meine handy- und privatnummer, so wie ich all deren nummern habe ... also, schließt nicht daraus, dass die geschichte nicht stimmen sollte ...

Beitrag von chou99 23.09.06 - 14:40 Uhr

Bei uns ist es auch üblich, daß unser Chef die Handynummern sämtlicher Angestellter hat. Für den Notfall halt.

Grüße
Nicole

Beitrag von dana_maus 23.09.06 - 11:56 Uhr

Hallo,

ich arbeite zwar nicht in ner Kanzlei, sondern im Büro und mein Chef hat auch meine Handynummer, zu der auch sämtliche andere Kollegen Zugang haben. Also das finde ich wirklich nicht ungewöhnlich. Ich wurde schon des öfteren von meinem Chef auf mein Handy angerufen.

LG Sandy

Beitrag von schöööön 23.09.06 - 08:55 Uhr

Ach wie herrlich ich erwarte die Fortsetzung des Romans. Werdert Ihr Euch jetzt unsterblich ineinander verlieben? Wird der Chef Dir sagen das er noch so tollen Sex mit einer Frau hatte wie mit Dir und das er jetzt weiß das DU die Frau seines Lebens bist?

Wir warten gespannt..................

Beitrag von marmelade_82 23.09.06 - 09:11 Uhr

Gut dass der Chef den ersten Schritt wegen dem Vorfall gemacht hat. Allein hättest du es nicht geschafft ;-) #gruebel
Jetzt kann es nur besser werden #freu Früher oder später, wenn das Gespräch erfolgreich verlaufen ist, könnt ihr darüber lachen #freu

Sag mal, ist dein Chef auch verheiratet? Und wie alt ist er überhaupt #kratz

LG und viel Glück (DU SCHAFFST DAS!!)

Melli, die auf die Fortsetzung freut #freu

Beitrag von erleichtert 23.09.06 - 10:35 Uhr

handynummer haben wir alle untereinander getauscht, daran ist doch nichts ungewöhnlich!
Mein Chef ist 41 und verheiratet. Wir verlieben uns bestimmt nicht, das ist leider alles wahr und kein Märchen.
Bin nur froh wenn es vergessen ist und hoffe bestimmt nicht auf eine Fortsetzung.
gruß
erleichtert

Beitrag von kara20 23.09.06 - 13:44 Uhr

Solche Geschichten schreibt auch nur das wahre Leben... *lachmichkaputt*

Kara #cool