Wo erfahre ich wie die Kindslage ist?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 101006 22.09.06 - 23:07 Uhr

Hallo

Hab meinen nächsten FATermin erst am 4.10 mach mir aber doch gedanken weil es ja auch eher losgehen könnte.
Wie erfaher ich die Kindslage? Was heisst den BEL?

Gruss Natascha

Beitrag von sannchen22 22.09.06 - 23:12 Uhr

Hallo Natasha,

also die kindslage erfährst du beim US oder wenn du ein gutes gefühl dafür hast kannst es auch selbst ertasten.BEL heißt beckenendlage.

LG sannchen

Beitrag von 101006 22.09.06 - 23:15 Uhr

Hallo

Also fühlen glaub ich weniger. Mein Kleiner liegt irgendwie immer links. Hab da alles voll mit Hautrissen rechts dagegen ist meist etwas weicher. Trag ihn schon ziemlich tief manchmal dnek ich fast er kommt bald raus. Ich glaub obenrum seitlich sind Füsse bin mir aber nicht zu 100% sicher. Nur da tritt oder Boxt es immer.

Steht das nicht auch wo im Mutterpass?

Und erfahre ich da auch wie gross er ist? Gewicht hab ich da gefunden.

Gruss Natascha

Beitrag von sannchen22 23.09.06 - 18:00 Uhr

Hallo

im Mutterpass steht die Kindslage auch,wenn es dein erstes Kind ist schau mal auf seite 7,das dritte graue feld..da steht die kindslage.Und die größe kannst du auf den seiten 12 und 13 ablesen,wenn dein FA das eingetragen hat.

LG Susi

Beitrag von sarlessa 22.09.06 - 23:43 Uhr

Hallo,

die Kindslage kannst Du selbst schon grob anhand der Tritte abschätzen.

Eine Hebamme kann es auf jeden Fall.
Frage doch mal bei Deiner nach.

Für mich sage ich: Hauptsache das Kind dreht bis bis zum Anfang der Wehen auf der Querlage heraus.

Ob SL oder BEL ist mir doch egal :-)

LG

Hella

Beitrag von schwangeramos 23.09.06 - 10:29 Uhr

Ich denke schon, dass es nicht ganz unwichtig ist, ob SL oder BEL. Bei einem Blasensprung musst du bei BEL ja liegend transportiert werden.
Julia