Alleinerziehendenzuschlag wird gestrichen???????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von prinzessin1976 23.09.06 - 00:49 Uhr

Ich glaub mich tritt ein Pferd!
Habe gerade im Internet gelesen dass dieser Zuschlag uns gestrichen werden soll????

Ist dass wahr????

Wie stellen sich diese Schwachköpfe von Politikern sich das eigentlich vor????

Da eiert man sich ein ab um arbeiten zu gehen und gleichzeitig genug Zeit mit seinen Kidner zu verbringen um sie nicht zu vernachlässeigen und dann streichen die uns diesen kleinen Bonus auch noch!!!
Haben die eine Ahnung wie man (ohne Hartz 4) nach Abzug von Miete , Versicherungen, Telefon etc. NICHT MAL 400€ zum Leben hat?!!!!
Man ich könnt echt kotzen wenn ich deren Theorien versuche nachzuvollziehen!
Dass sie sparen wollen kannn ja jeder von uns verstehen aber Allerziehend zu sein ist sowieso schon nicht immer ein Zuckerschlecken und dann nehmen die uns auch noch die letzte kleine Endschädigung die wir noch haben!´

IST DOCH EINFACH NUR ZUM KOTZEN!!!!!!


Beitrag von luise.kenning 23.09.06 - 08:37 Uhr

wo haste das denn gelesen?

Luise