Hallo Mädels, noch jemand wach wo nicht schlafen kann??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimo135 23.09.06 - 03:23 Uhr

Hallo Zusammen,

das ist jetzt meine zweite Nacht in der ich nicht schlafen kann. nur heute bin ich aufgestanden um mich nicht von einer auf die andere Seite zu drehen.#schmoll

was kann ich den machen um wieder etwas müder zu werden oder um überhaupt mal wieder besser schlafen zu können?

unser Bauchbewohner ist nachts eigentlich ruhig...

Liebe Grüße und bin mal gespannt ob noch jemand wach ist
Carina 32 SSW#freu

Beitrag von carver111 23.09.06 - 04:02 Uhr

Hallo Carina,

ich kenne dies. Mir geht es auch so. Ich bin grad in der SSW 23 und habe schon Schlafprobleme seit Anfang an. Das gleiche war auch bei meiner 1. Tochter.

Ich stehe mittlerweile dann auch lieber auf auch wenn Sie mein Mann ewas aufregt aber was bringt es wenn ich michvon einer Seite zur anderen Drehe.

So spiele ich halt gern mal bei t-online Mahjong oder stöbere etwas bei ebay?
Allerdings wissen wir noch nihct was es wird da ist man dann etwas eigneschränkt wenn man für den Nachwuchs was sucht.

So noch eine schöne Nacht

Gruß
Sandra

Beitrag von schwalbenvogel 23.09.06 - 12:08 Uhr

Hallo liebe Carina,

ist zwar schon etwas verspätet, aber ich kann dir folgenden Tipp geben.

ich nehme Abends ein warmes Bad ,habe mir von "Bübchen" ,Schwangerschaft und Still Erholungsbad geholt, und entspanne mich. Ich trinke eine Tasse warme Milch und gehe erst ins Bett wenn ich wirklich müde bin !! Und wenn es um um 24 Uhr ist.
Bin auch meist so um 22 Uhr ins Bett und lag dann ne Std oder länger wach.
Ich hatte massive Probleme mit dem Schlafen und auch dem Einschlafen, seitdem ich mich an diese Rituale halte, kann ich gut schlafen. Ich geh höchstens einmal zum Pippi machen raus.Ich denke da spielt auch das Unterbewußtsein eine große Rolle, man ist nervös, hibbelig usw....

Ich wünsche dir weiterhin eine schöne SS und erholsame Nächte


LG Tanja ♥ ET - 16 ♥ #schwitz#freu