SS und Tempiabfall?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanjakes 23.09.06 - 08:01 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich bin Ende der 7.SSW! Bei der 1. VU war ich bei 3+3, sodass man noch nichts sehen konnte. Am Dienstag habe ich erst meinen naechsten Termin und hoffe natuerlich, dass alles ok ist. Ich messe noch morgendlich meine Temperatur und bin heute besorgt, da ich immer zwischen 36,83 und 36,95 lag. Heute morgen lag sie bei nur 36,75. Mache mir Sorgen, dass der Hcg-Wert abgefallen ist und mein Baby nicht waechst? Oder kann das mal passieren? Habe ansonsten alle SS-Beschwerden wie Brustschmerz, Mensziehen und Muedigkeit. Hat sich nix veraendert Langsam wird es echt hart fuer mich, da ich noch nie was von meinem Baby gesehen habe und nun der Tempiabfall! Wie seht ihr das?

Danke und morgendliche Grueße :-)

Beitrag von tula_75 23.09.06 - 08:50 Uhr

Hallo!
Immerhin bist Du schon in der 7.Woche!
Ich würde Dir raten, mit der Tempi-Messerei aufzuhören: machst Dich doch ganz verrückt!
(Wenn es so einfach wäre, mögliche Aborte früh zu erkennen- müßte wohl jede Schwangere messen...ausserdem ist man gegen Früh Aborte eh machtlos- soweit ich weiss)

Aber DU solltest Dir überhaupt keine Sorgen machen. Du bist schwanger und fühlst es auch, hör auf zu messen!)
Schau Dir mal mein Zyklusblatt an...
..hab bei NMT+2 positiv getestet, obwohl ich an diesem Tag einen regelrechten Temperatursturz hatte! Meine Freundinnen aus dem Forum haben sich zum Teil Sorgen gemacht, es könnte sich ein Abort ankündigen..!!
Dem war aber nicht so, bin jetzt 22.SSW!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=89695&user_id=632284

Keine Ahnung wie sich die Temperatur während des Schwanger-Seins verhält...wozu?

Viel Glück weiterhin! Und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
LG Jule

Beitrag von tanjakes 23.09.06 - 09:21 Uhr

Danke Jule, du hast ja recht. Ich bin nur so unruhig, weil es schon hart ist so lange nichts sehen zu koennen. Mein FÄ war aber im Urlaub, sodass ich erst Dienstag einen Termin habe. Aber es stimmt: warum sollte etwas schiefgehen! Und wenn ists eh nicht zu beeinflussen. SO, werde nun positiv ins WE starten und mich auf Dienstag freuen #huepf! Und versuchen die bloede Tempi dort zu lassen wo der Pfeffer waechst ;-)!

Dir weiterhin eine schoene #schwanger-schaft und vielen Dank!
Tanja :-)

Beitrag von tula_75 23.09.06 - 17:51 Uhr

Hallo!
Der erste FA Besuch war definitiv zu früh! Du wirst sehen, am Dienstag bummert schon das Herzchen!

Viele Grüße von Jule

Beitrag von ally_mommy 10.10.08 - 11:28 Uhr

hallo jule,

dein beitrag ist schon eine weile her. leider funktioniert der link zu deinem ZB nicht (mehr?). ich würde es aber sehr gerne sehen. kannst du es für mich bitte nochmal verlinken? gerne auch per PN.

vielen dank!

lg, ally