Krankengym???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tippi 23.09.06 - 08:25 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Allllso...
Ida wird am di. 7 Monate alt.Sie dreht sich,rollt sich teilweise,dreht sich um die eigene Achse,ist sehr aufmerksam und interessiert.ABER-es fehlt ihr einfach die Körperspannung.Ich hatte euch schonmal,vor einigen Wochen danch gefragt und nur "Ruhig bleiben!" Antworten bekommen.;-)
Was ich meine ist,die hängt wie ein nasser Sack auf dem Arm.Ihre Beine liegen immer ganz entspannt in der "Froschhaltung"da.Wenn man sie hochnimmt,hat man das Gefühl,(hört sich schlimm an aber ich finde keine bessere erklärung)etwas "lebloses"hochzunehmen.
Ich kenne viele Kinder in Idas Alter.Die meisten aus der Krabbelgruppe sind jedoch etws jünger.Und die haben alle "Spannung"...
Laut Arzt ist alls ok.Ich mache mir trotzdem Sorgen und würde gerne mal zu einem Therapeuten gehen.Muss ich das dann selbst bezahlen?was hab ich für Möglichkeiten??

Vielleicht könnt ihr mich ja verstehen und habt nen Tipp??

liebe Grüße

Beitrag von sunshine1985 23.09.06 - 08:35 Uhr

hallo,

mensch was ein zufall, wollte auch grad etwas zu dem thema schreiben.

meine marileen ist dienstang 10 wochen alt und hat das selbe problem.sie wurde schon auf der wöchnerinnenstation ein "schlappi" genannt.
und so ist jetzt auch noch,besonders die arme.beine kann sie gut anheben und strampelt viel,aber wenn ich sie hochnehme ist sie auch wie ein nasser sack,arbeitet überhaupt nicht mit bzw. dagegen.auch wenn ich sie im arm habe und sie schläft ein fallen ihre arme langgestreckt zur seite.auch wenn sie wach ist kann man ihre arme nehmen und fallen lassen,da macht sie nichts gegen.sie macht auch keine anstalten sich hochzuziehen zu versuchen.

haben nun KG verschrieben bekommen.auf dem rezept steht "sehr schlaffer muskeltonus".
ihren kopf kann sie ja nun mittlerweile echt toll halten,aber ihre arme machen mir echt sorgen.auch weil sie ie muskeln so wenig beansprucht,knackt es total oft in den gelenken wenn ich sie hoch nehme,insbesondere die schultergelenke.

ist es deinem kia noch nicht aufgefallen bei den Us?frag mal nach nem rezept.sonst bezahlt man,zumindest bei uns,schon 50 euro pro sitzung.

lg
julia + marileen 9 wochen

Beitrag von tippi 23.09.06 - 08:47 Uhr

Hmm...
Also wie gesagt.Laut Arzt ist Ida "ein tolles Mädchen,sehr fit,völlig normal"....
Aber ich seh halt den Vergleich....