HEUTE-DIE ANTIUMFRAGE

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bobiene 23.09.06 - 10:15 Uhr

Guten Morgen, ihr lieben Muttis!
Heute mal die etwas andere Umfrage:

Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?
Was bleibt immer liegen?
Was geht euch auf die Nerven?
Was ist euch peinlich?
Was bräuchtet ihr am dringendsten?

Ich hoffe, ich stehe nicht alleine da!
Je ehrlicher, desto besser!
Also...
1. täglich kochen, Übungen zur Rückbildung, boar mir fällt noch ne Menge ein...
2. gewaschene Wäsche, meine Gymnastikbänder, Staubwischlappen
3. die Hormone (schwitzen wie ein Stier, Schusseligkeit) Schwiegereltern und andere Besserwisser, zu wenig Schlaf
4. Dass ich im Nachthemd hier vorm PC sitze und Aldiwaffeln esse
meine Figur, dass ich an manchen Tagen vor lauter Müdigkeit garnix gebacken kriege
5. 2 Tage Wellnessfarm mit allem drum und dran!!!

Liebste Grüße, Yvonne und sleeping Lilly

Beitrag von michi0512 23.09.06 - 10:21 Uhr

ich mach mal mit... ist ja recht interessant *G*

Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?
-an manchen tagen den haushalt. vorallem wenn der kleine sehr aktiv ist.

Was bleibt immer liegen?
-die socken meines freundes, mein kaffe bis er endlich kalt ist und die wäsche.

Was geht euch auf die Nerven?
-manchmal, dass ich nichtmal in ruhe auf klo gehen kann ohne dass kind schreit oder jemand anruft. gleiches beim zähneputzen...., die tollen leute mit den sprüchen: "was, erst 5 monate? meiner war mit 9 monaten so groß!"

Was ist euch peinlich?
-wenn mein kind im kiwa ohne ende schreit, wenn er im parkhaus rülpst und alle mich anschauen, wenn nciht aufgeräumt ist und ausgerechnet DANN unangemeldeter besuch kommt.

Was bräuchtet ihr am dringendsten?
-ne massage, ne runde schlaf und etwas zeit für mich.

Beitrag von palmeras 23.09.06 - 10:23 Uhr

Guten Morgen Yvonne,

also dann man los:
Kochen, Backen staubwischen ........
dreckiges Geschirr, da unser Geschirrspüler den Geist aufgegeben hat#heul
meine Verwandten, ich vergesse#kratz#gruebel hatte doch gerade gepostet- alles
wenn die Kinder dann auch noch alles liegen lassen nach dem Gesetzt der Schwerkraft:-[
Schlaf#kratz#schein was war das denn noch - Sanja ist heut seit 3 Uhr auf -
Peinlich fällt mir eigentlich nicht so viel zu ein - vielleicht meine Fingernägel könnten mal einen rundumschliff gebrauchen und das ich so dünn geworden bin und absolut schlaff
10 Tage im Schlafkoma gepaart mit Wellness Massage Sauna Fitness und Sonnenbank
puh ich glaube das wärs mal fürs Erste.

Ganz liebe Grüsse
Doro mit Sanja die jetzt endlich schläft

Beitrag von die_schnute 23.09.06 - 10:30 Uhr

Hallo...

oh wie suesse fragen, kann ich mal selbst reflektieren...aaaaalso:

Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?
papierkram sinnvoll abzuheften, ich ordne und loche nur *grr*
rückbildung war auch so ne sache und nun vermassel ich immer meine situps um den bauchspeck noch wegzukriegen #hicks

Was bleibt immer liegen?
papierkram,eigentlich lieb ich den, ich hab nur keinen sinn dafür wenn eine knapp einjährige alle formulare in den mund steckt und sie zerreisst #gruebel

Was geht euch auf die Nerven?
mein freund,der meint chaosbeseitung macht soviel spass, dass er auch noch welches machen muss um mir spass zu bereiten :-[

Was ist euch peinlich?
nichts...also so geht das leben nach dem baby ;) ausser dass ich immer dumm angesehen werde, wenn ich tabi nur filinchen statt leibnitz oder schokokeksen gebe, aber das ist MIR nicht peinlich (bin gerne Ökotussi wenn es bedeutet bei meinen kind auf ernährung und für uns beide auf gute schuhe- JA auch birkenstock- zu achten *lol*)

Was bräuchtet ihr am dringendsten?
neue klamotten, einen wellnesstag im badehaus masserberg (lechz*** viell kommt jemand nächste woche auf die idee mir den zu schenken ;) ) und ein wenig motivation für sit ups....
was auch nicht schlecht wäre: eine oma in der nähe, damit ich wieder bisschen teilzeit jobben kann, denn die kita nimmt tabi erst nächstes jahr und alle verwandten wohnen weit weg- heisst NULL unterstützung :-( )

eigentlich bin ich bis auf die jobsache zufrieden, denn arbeit vermisse ich von tag zu tag mehr.... #heul hätt ich nie gedacht


LG und schönes we
schnuti mit tabita amelie, die nachher schwimmen gehen #freu

P.S. ich schenke mir gleich konzertkarten für nächstes jahr und buche ....hab ich was zum drauf freuen (muss ja auch mal sein)

Beitrag von tinka2177 23.09.06 - 10:34 Uhr

Hallo Yvonne!

Ich mach auch mal mit, bin mal gespannt was so raus kommt.

1. tägliches kochen schaffe ich auch nicht, habe aber auch nicht so große Lust dazu #hicks, mein Mann kocht so gut.
Wollte eigentlich jeden 2 Tag auf meinen Stepper, habe ich bisher aber noch nicht geschafft und auch natürlich auch die Übungen von der Rückbildung usw #bla#bla

2. Tja, was bleibt immer liegen. Auch die gewaschene Wasche, mochte Wäsche weg packen aber noch nie :-p

3. Ganz einfache Antwort! Blöde Kommentare von Mitmenschen zu Jannik. Wie z. B. etwas dick der Kleine oder ist das ein Mädchen :-[, er sieht aber nicht aus wie ein Mädchen!!!

zu 4. fällt mir jetzt so spontan gar nichts ein

5. einen Lottogewinn :-p, Urlaub am Meer, neue Klamotten

Liebe Grüße
Katja mit Jannik (*29.04.2006) der gerade nochmal eingeschlafen ist

Beitrag von lolli23 23.09.06 - 10:44 Uhr

Hi,

Im Haushalt bleibt jeden Tag etwas liegen. Immer unterschiedlich.

Freundschaften sind etwas auseinander gegangen. Kann ich auch verstehen. Die, die keine Kinder haben können das leider nicht nachvollziehen. Z.B., das ich jeden Abend müde ins Bett falle und keine Lust darauf habe, die Freunde Freitagabend im Haus zu haben und für die noch Gastgeber zu spielen. Ich sage: "laßt uns doch mal was am Tag unternehmen!" Hat keiner der kinderlosen Brock drauf. Pech.

Morgens beginnt der Tag meist um 4 oder 5 Uhr. Für mich nicht tragisch: ich bin schon immer Frühaufsteher. Dann hat der Tag keine Pause. Wenn MINIME mal schläft, versuche ich was zu erledigen -oder ich gönne mir so wie jetzt URBIA. Aber meistens schaffe ich Internet nur morgens oder abends wenn der Kleine in der Kiste ist.

Mich nervt am meisten, dass mein MANN überhaupt kein Versuch von sich aus unternimmt, mir etwas unter die Arme zu greifen. Wenn ich jetzt in Stunden angeben sollte, wie oft er diese Woche mal den Kleinen genommen hat: ich sage 3 (!) Stunden. Und das leider nur nach Aufforderung.
Mich nervt an mir selbst, dass ich nicht mal auf den Tisch haue und sage: "jetzt reicht es!"
Mich nervt auch an mir selbst, dass ich kaum Konzentrationsfähig im Moment bin. Ich hab kaum einen Satz zu ende und schon alles weitere vergessen. Man erzählt mir was, fünf Minuten später: vergessen!

Peinlich ist mir mittlerweile gar nichts mehr. Warum auch.

Ich bräuchte etwas mehr Rückhalt von meinem Mann, ich bräuchte etwas mehr Schlaf -ich bräuchte ein fünf Stunden Vollbad!

LG lolli

Beitrag von junistern2006 23.09.06 - 10:45 Uhr

Gute Idee!
Dann mal los:

Zu 1. Übungen zur Rückbildung, Versicherungskram, manchmal putzen, Anrufe...

Zu 2. Teilweise siehe bei 1., Fenster putzen, Vorbereitung der Taufe...

Zu 3. Schwiegerelternbesuche, Ratschläge meiner Mutter zur Beikost (also früher hat man...#bla#bla), mein unpünktlicher Mann (immer, wenn ich weg will:-[), putzen, Wäsche waschen ...

Zu 4. Mein fetter Bauch und fetter Arsch, sonst bin ich schon abgestumpft

Zu 5. Eine ausgiebige Massage und Sex mit meinem Mann (könnte man ja auch kombinieren#freu) . Leider gehört das aber schon lange zur 1. Frage.#heul

LG Inga + Jan (liegt auf`m Teppich und träumt, 17 Wochen)

Beitrag von lanzaroteu 23.09.06 - 10:47 Uhr

hallo....robin ist zwar schon ein kleinkind #schock aber er schlaeft grad...

Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?

der haushalt steht immer noch an zweiter stelle....es wird nicht einfacher, wenn man ein kleines putzmonster hat das einem "hilft"

Was bleibt immer liegen?

robins spielsachen ueberall....socken.....waesche.....

Was geht euch auf die Nerven?

unsere nachbarn, die staendig krach machen, tueren knallen und robin wecken, manchmal der robin wenn er das ausraemt, was ich grad eingeraeumt hab

Was ist euch peinlich?

das es manchmal total unordentlich ist und ich einfach keine lust hab, was zu tun

Was bräuchtet ihr am dringendsten?

eine groessere wohnung, damit robin ein eigenes zimmer hat.

lg ute

Beitrag von claudia_71 23.09.06 - 11:02 Uhr

Hallo!

Ist ja echt interessant!;-)

Also:

Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?
Rückbildung, öfter Staubwischen #hicks

Was bleibt immer liegen?
Bügelwäsche

Was geht euch auf die Nerven?
Düsenjäger (also die von der Bundeswehr), die abends genau dann fliegen, wenn der Kleine endlich schläft :-[

Was ist euch peinlich?
wenn ich nachmittags noch immer ungewaschene Haare habe #schmoll

Was bräuchtet ihr am dringendsten?
ein Wellnesswochenende (wie so viele hier)

LG und schönes Wochenende Claudia

Beitrag von sternchen7778 23.09.06 - 11:39 Uhr

Hallöchen,

da häng' ich mich doch auch gleich noch dran:

Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?

So ziemlich den ganzen Haushalt#putz. Ich hab' meinen Mann heute schon mit dem Kleinen zur Oma verfrachtet, damit ich mal ganz in Ruhe (ohne ständiges Baby-vom-Bauch-auf-den-Rücken-Zurückdrehen) bügeln kann. Die Wäscheberge wachsen bedrohlich...
Regelmäßiges Essen ist auch so eine Sache. Meistens fallen Frühstück und Mittagessen zusammen. Das reicht dann von Brötchen/ Brot über Duplo#hicks bis hin zu Nudelsuppe, Restewärmen etc.#mampf

Was bleibt immer liegen?

Wäscheberge, dreckiger Welli-Käfig, dreckige Fenster

Was geht euch auf die Nerven?

Nachbarinnen, die anscheinend nix zu tun haben und den ganzen Tag mit ihren Kids auf der Straße hocken und gaffen; Kommentare, dass Felix ja soooo blass ist und doch endlich Karotte braucht

Was ist euch peinlich?

wird immer weniger (die Toleranzgrenze wächst!!!); mittlerweile zieh ich auch ungebügelte Klamotten an;-)...

Was bräuchtet ihr am dringendsten?

eine Putzfrau; eine Entspannungsmassage (denn die Massage von meiner Krankengymnastin ist eher Folter#schock); einen Tag, wo ich mich nur um Dekosachen kümmern könnte (Garten, Haus, Kinderzimmer etc.)#blume

So, und nun werde ich das Laptop in die hinterste Ecke verbannen. Sonst wird das nix mit dem Bügeln...

LG, Sandra.

Beitrag von sanny07 23.09.06 - 11:49 Uhr

Hallo Yvonne!
Das ist ja mal ne schöne Umfrage!
Dann mal los:

-Was kriegt ihr alles nicht auf die Reihe?
Den Haushalt ( ausser an babyfreien Tagen) Wäsche, jeden Tag die Tagesdecke aufs ehebett zu machen ...

-Was bleibt immer liegen?
Spielsachen von elias, Bügelwäsche ...

-Was geht euch auf die Nerven?
Elias wenn er mal nicht schlafen möchte, das mein Mann im Moment so viel arbeiten muss #schmoll

-Was ist euch peinlich?
Meine Wohnung wenn sie nicht aufgeräumt ist, und Besuch vor der Tür steht...

-Was bräuchtet ihr am dringendsten?
Ne ganze woche für mich alleine um meinen Haushalt und mich wieder auf vordermann zu bringen ;-)


Wie du siehst stehst du nicht alleine da!
LG Sanny+Elias 10 mon (VK) der immer noch seinen Vormittagsschlaf hält und heute mit Mama beim Friseur war damit der Papa ausschlafen kann *willauchmalausschlafen* #schmoll

Beitrag von schmusi03 23.09.06 - 11:53 Uhr

Na das ist ja mal ne tole Umfrage da mache ich auch gerne mit;-)

AAAAAAAAALSO

zu 1.:Sport allgemein Staubsaugen da Lukas Angst vom Staubsauger hat

2.: Papierkram, Wäsche.uvm

3.:MEINE SCHWIEGERMUTTER !!!!!!!!!!!!!! Sprüche wie der istaber schon gross, ´meinst Du nicht.......ihm ist kalt , heiss, er hat hunger...... zu wenig schlaf

4.:Meine Figur ehrlich wenn ich immer die superschlanken Mamis sehe könnt ich #heul Meine schwangerschaftsstreifen #heul #heul#heul#heul#heul Bikini ade für immer

5. Ganz klar ein Tag Sturmfreie Bude #huepf#huepf#huepf

Es ist aber echt sehr aufmunternt wenn man nicht die einzige ist der es so geht
Grüssle steffi und#babyLukas*20.12.2005
http://www.unserbaby.ch/lukasfinn

Beitrag von mellepelle 23.09.06 - 12:02 Uhr

Huhuuu.. ich mach auch mal mit...


1.)Situps was ich mir jeden abend vornehme um es dann doch nicht zu tun,Durchhaltevermögen beim "Nicht-naschen", jeden Tag zu kochen

2.)Die Dreckwäsche meines Mannes(liegt ständig neben dem Wäschkorb#augen, glaub das lernt er nie!!)

3.)Schwiegermutter, meinem Mann alles hinterherzuräumen,
die mittlerweile 374547253Nacht ohne Schlaf, Leute die alle besser wissen, das immer wenn Tim Mittagsschlaf macht das telefon klingelt
...könnt noch so ein paar sachen aufzählen;-)

4.)Mir ist nichts mehr peinlich#gruebel

5.)Geld!!! Urlaub, mal paar Tage am Stück durchschlafen und vor allem ausschlafen, Massage, meine Ruhe ab und zu..#hicks

LG Melle u Timi(der grade schläft#schein und ich hab das Telefon ausgeschaltet:-p)

Beitrag von freya1978 23.09.06 - 12:04 Uhr

Hey, endlich mal eine Umfrage mit Humor !!! ;-) :-D

Also:

1. Staubwischen, Fensterputzen
2. Meistens die Wäsche (wobei ich Bügeln sowieso hasse !)
3. dass immer irgendeiner quakt (und wenn´s mein Mann ist *g*), dass ich keine Zeit mehr für training habe, dass jetzt nach der 2. SS doch ein paar Kilos hängen geblieben sind... :-[
4. nix mehr - beim 2. Kind ist man darüber hinweg ;-)
5. ein paar Std in der Woche um Laufen zu gehen (da hat man hinterher so schön den Kopf frei), ein Tag in der Taunus-Therme und vor allem: SCHLAF !!! #gaehn

LG Kirsten + Freya (18 Monate) + Lasse (fast 7 Wochen), der zum Glück mal ausnahmsweise tagsüber schläft !!! #huepf

Beitrag von lakeisha24301 23.09.06 - 12:08 Uhr

Hallo!

Also dann mach ich da auch mal mit... ;-)

1. Ich komm irgendwie einfach nicht ins Fitnessstudio war bisher einmal, würd wieder sehr gern gehen. 1 wegen der Figur und 2. und das ist ausschlagebender weil mir das Spass macht und ich vermiss es.

2. Liegen bleibt bei mir von meinem Freund die Wäsche die darf ich mit aufräumen bzw in den Waschkorb bringen.. naja männer eben.. #augen

3. auf die Nerven geht mir mein Freund wenn er die Kleine mal nehmen soll, weil ich duschen will, sie fängt das quellen an und er schreit dann gleich nach mir anstatt mal selber zu versuchen sie zu beruhigen.. Kommt allerdings je älter sie wird weniger vor. Inzwischen gehts, hat sich vermindert.. ;-) Oder von irendwelchen Leute Sätze wie: Oh je ist sie nicht zu warm ooder zu kalt angezgen? ich werd schon wissen wie ich mein Kind anziehen muss #augen

4. Hmm peinlich ist mir eigentlich nichts..... also fällt mir grad nix ein..

5.Ich würde gern mal wieder ins Sonnenstudio gehen bin ziemlich käsig ;-)

LG Anna

Beitrag von blitzi007 23.09.06 - 14:26 Uhr

Hallo,

1. um meine Rückbildung kümmere ich mich auch selten, sonst fällt mir gerade nichts an, was ich nicht auf die Reihe krieg. Sorry bin ein Organisationsfanatiker
2. meine Wäsche bleibt auch immer liegen, aber nach ein paar Tagen kann ich mich endlich dazu aufraffen, sie zu bügeln.
3. Auf die Nerven geht mir die Nachbarin (Uroma) meines Vaters. Sie redet mit meiner Kleinen in so hohen Tönen, dass fast nur ein Hund sie hören kann und ihre Babysprache geht mir richtig auf den Wecker. Wenn mein Sohn ihr kein Bussi geben will, dann erpresst sie ihn damit, dass er keine Gummibärli mehr bekommt. Gehts noch???
4. oja meine Figur ist das Peinlichste an mir und ich kann mich einfach nicht an sie gewöhnen.
5. Mehr Zeit mit meinem Mann, der arbeitet nämlich viel zu viel.

lg Tina + Phil (2j.) und Vivienne (4 Mon.)

Beitrag von hoffnung2005 23.09.06 - 17:25 Uhr

Hallo alle zusammen, es ist sooo schön, eure Antworten zu lesen und es ist so schön zu sehen, dass es allen doch fast gleich geht. #liebdrueckUns solllte nichts peinlich sein, wir sollten alles liegen lassen dürfen und alle, die uns auf die Nerven gehen sollten wir milde anlächeln mit dem Gedanken: "leckt mich am ....."!! Am wichtigsten sind jetzt unsere kleinen Racker und in ein paar Jahren fragt uns niemand mehr, wie unser Haushalt ausgesehen hat, als unsere Kinder noch Babys waren. Dann wünscht man sich die heutige Zeit vielleicht zurück.... Trotz allem: Wellness würde mir auch gut tun jetzt...., aber nur 2 Tage lang, dann möchte ich mein jetziges Leben zurück!;-)

Beitrag von bobiene 23.09.06 - 19:51 Uhr

ja das war ein super schlußwort!!!
allen ein schönes we!!! #freu:-D:-)#freu