menschmerzen was hilft dagegen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katze85 23.09.06 - 10:58 Uhr

Hallo


*kaffee und tee und saft mal hinstell*


Was hilft gegen Mensziehen bzw mensschmerzen??

Habt ihr da vll tipps???

Beitrag von tanniii 23.09.06 - 11:07 Uhr

Hallo,
ich hab mir Dolormin für Frauen geholt. Da hilft gut... aber wenn Du keine Tab. nehmen möchtest tuts manchmal auch ein Mütze voll Schlaf und eine Wärmflasche....

Lieben Gruß
tanniii

Beitrag von nana77 23.09.06 - 11:12 Uhr

Hallo Katze,
#danke, nehm mal nen #tasse.

Bei mir hilft: auf das Sofa legen, Wärmflasche und ne Massage vom Männe:-D

Lieben Gruß
nana

Beitrag von letti22 23.09.06 - 11:16 Uhr

Hallo,

ich lege mich in die Badewanne, die gleichzeitig Dusche ist und lasse
den Wasserstrahl direkt auf meinen Bauch prasseln.
Da das schön massiert und ein bisschen kitzelt
spüre ich eine Zeit lang die Schmerzen überhaupt nicht. Waschlappen auf`s Gesicht mit einem angenehmen Duft von Aromabad ist entspannend und schützt vor Spritzern ins Auge.

Da das Duschen aber nicht Stundenlang geht ist es halt eine Vorübergehende Lösung. ( Ca. halbe Std.)
Wenn ich mich dann hinlege und die Augen schließe schlummere ich ein und es ist schon fast vorbei.

Vielleicht hilft es Dir ja auch?!

Viel #klee, dass es Dir bald besser geht,


Letti#blume

Beitrag von ligth1807 23.09.06 - 11:31 Uhr

Hallo,

mir hat immer sehr gut Magnesium geholfen.
Das wirkt krampflösend.

lg ligth

Beitrag von superschnucki73 23.09.06 - 12:05 Uhr

Am besten hilft eine Wärmflasche. Von Tabletten würde ich abraten,gerade auch bei Kinderwunsch muss man ja nicht immer Tabletten nehmen.Greift nur die Leber und Niere an.

Beitrag von steffi4178 23.09.06 - 12:07 Uhr

Hallo,
hab gerade in einer Zeitschrift gelesen das Belladonna D12 gut helfen sol. Alle 30 Minuten 5 Globuli. Wenns wieder besser wird dann nur noch alle 2 Stunden.

Bei mir haben die Dinger auch gut bei Kopfschmerzen geholfen.


Kannst auch Kamillentee trinken. Soll auch helfen.
Mehrmals täglich eine #tasse

Kannst ja mal probieren.

Liebe Grüße
Steffi