urlaubsziel anfang dezember, hat jemand nen tipp?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von bodi136 23.09.06 - 11:41 Uhr

hallo,
habe schon bei "kleinkinder" gepostet, trotzdem:
wir wollen in den ersten beiden dezemberwochen in urlaub fliegen. es sollte nicht länger als 2 bis 3 wochen flugzeit sein, da unser kleiner dann erst 15 monate alt ist und nicht so gerne ruhig sitzt. mir ist klar das es zu der zeit, bei einer so geringen entfernung nur 16c° hat, aber das ist auch ok.
hat hier denn jemand eine idee, einen tipp für ein schönes fleckchen und ein schönes hotel, in das wir gehen könnten? habe bisher noch nichts gefunden was mich überzeugt. wäre also sehr, sehr dankbar wenn ihr ne idee für mich hättet.
danke schön,
liebe grüße,
bine

Beitrag von anna81 23.09.06 - 15:20 Uhr

Hi Bine,
uns ging es ähnlich,unser jüngster is im Dez. 20 Monate-aber wir wollten auch irgendwohin,wo es warm ist,nicht zuu teuer,aber auch der Flug nicht zu lang.
Haben uns nun für Teneriffa entschieden,da sind im Dez noch 26 Grad,Wassertemperatur 22 Grad (zum Durchlaufen reichts) und es war die Insel mit den wenigsten Regentagen im Jahr.
Balearen konnte man ausschließen,da war es zu kalt,was in Richtung Tunesien wollten wir nicht->blieben nur die Kanaren (alles andere zu langer Flug).
Und von den Kanaren wurde uns vom Reisebüro Teneriffa empfohlen,wg. oben genannter Gründe.

LG Anna

Beitrag von binbereit 02.10.06 - 21:21 Uhr

hallo :-)

..ganz klare sache im winter.....Fuerteventura.....corralecho (glaube es wird so geschrieben).....einzigartig.

....zu der costa-calma und jandia ist es zu weit mit dem bus ca.1-2 std.

viel glück