was für ss-beschwerden hattet/habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmuschatz 23.09.06 - 13:09 Uhr

hallo meine lieben mami´s ;)

manoman, ich bin jetzt in der 5ssw. noch ganz frisch ;)
und habe jetzt schon totale probleme ob mit dem kreislauf, übelkeit, müdigkeit etc.
und ist es normal, das ich jetzt schon sodbrennen habe????
ich hatte nie bis kaum sodbrennen und jezt wo ich schwanger bin dauernt. ich dachte, dass man sodbrennen immer zum ende hin bekommt da das kind mit dem kopf auf den magen drückt!?!?!?!?
komisch das ganz...

ich habe auch sehr viel ausfluß auch normal...?

sorry das ich frage, wenn ich euch nerve tuts mir echt leid.

ich habe bereits zwei kinder aber bei meinen beiden habe ich dieses nicht gehabt.

außerdem hatte ich eine FG am 24.07.06 und bezüglich des ausflusses eine wenig panik#schock#hicks..

vielleicht bin ich ja nicht allein mit den symptömchen#hicks

alles liebe eure
schmuschatz

Beitrag von keimchen 23.09.06 - 13:19 Uhr

Hallo #liebdrück

Schön, dass du wieder bei uns bist, ich freu mich für dich :-)

Ich hatte auch Sodbrennen so ziemlich von Anfang an, und zwar in meiner ersten sowie auch in dieser Schwangerschaft... nervig, aber normal. Naja, könnte gut drauf verzichten ;-)

Und ich denke, auch der vermehrte Ausfluss ist normal... genau wie die restlichen Zipperlein.

Ich wünsch dir alles, alles Gute, und dass diesmal alles gut geht :-)

LG Susi mit #sonne Leon inside (ET-24)

Beitrag von muschu2 23.09.06 - 14:12 Uhr

Hallo!

Ich hatte am Anfang Brustschmerzen,Übelkeit,Müdigkeit,ziehen im Bauch und Kopfschmerzen.
Später hatte ich Sodbrennen,mußte ständig zur Toilette und stechende Schmerzen in den Rippen (das war mein Sohn,der mir da ständig reingetreten hat :-()

Liebe Grüße

Mascha & William *27.02.06

Beitrag von sylvia584 23.09.06 - 13:20 Uhr

hallo,

also zum fragen ist das forum ja da,also mach dir keine gedanken.
das sodbrennen hatte ich auch die ganze ss über.mal mehr mal weniger.denke es ist normal.irgendwo muss der körper seinen stress der veränderungen ja ablassen.kreislauf und übelkeit hatte ich jedoch nur bis ca. 12.woche. aber ich bin glaube ich auch nicht soooo der massstab da ich wenig ss beschwerden hatte/habe. ausfluss ist auch normal.was man in der ss nicht an tampons/binden investiert,gibt man bei slipeinlagen gleich doppelt aus#augen
also alles normal.wegen dem sodbrennen kannst du dir rennie holen,die sollen gut helfen.beim kreislauf am besten wenig stehen und viel sitzen/liegen/beine hoch!müdigkeit müssen wa durch,die bleibt leider!

also keine angst, denke positiv!
alles gute
lg
sylvie und söhnchen (30+5)#blume

Beitrag von schmuschatz 23.09.06 - 13:27 Uhr

hallo ihr beiden,

danke, das ihr euch gemeldet habt habe mich sehr gefreut zu hören, das ich nicht die einzige bin die solche beschwerden hat.
ja ich hoffe, das diesmal alles so bleibt wie es momentan ist
diese ss ist auch gaaaaaanz anders als di, die ich im juli hatte wenn das kein omen ist ;))
ich trage echt die doppelte portion an übelkeit, kreislaufprobs. mit mir aber das ist gut, so weiß ich auch, das die ss intakt ist hatte ich ganz vergessen zu schreiben ;))

na dann will ich mal hoffen, das alles glatt läuft mit der ss..

vielen dank nochmal...

alles liebe und viel gesundheit

eure schmuschatz#liebdrueck

Beitrag von mausezahn1986 23.09.06 - 14:04 Uhr

hallo schmuschatz

also ich bin jetzt in der 20 ssw und habe bisher noch keine großen beschwerden außer das ich manchmal ein ziehen habe im unterleib aber das ist nicht so tragisch. dass du noch ausfluss hast kann normal sein meine mutter zb hatte bis zum 4 monat ihre regel ganz normal und wusste nicht das ich auf dem weg bin . Aber meine fä hat gesagt das ich wenn ich blutung hab (zum glück noch nicht) zu ihr fahren soll also mein rat an dich wenn du wieder zum fa musst frag dort einfach mal an das ist einfach das beste

ich wünsche dir eine schöne #schwangerschaft und viel glück

by
mausezahn1986 20ssw;-)