Backpulver im Haushalt - wofür und wieviel ?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von monaeaush 23.09.06 - 14:31 Uhr

Hallo,

hab heute mal mein Backzeugs ausgemistet und gesehen, daß vom letzten Backwahn #koch noch gut 15 Tüten Backpulver da sind, die sich aber nicht mehr bis zur #niko -zeit halten.


#putz Also, was kann ich alles im Haushalt damit anstellen ? #putz


Hab mal was gehört, von wegen mit in die Waschmaschine geben ... #gruebel und wieviel ? Vor allem ... warum #kratz ?


Schon mal #danke und noch ein schönes Wochenende #sonne

LG Mona

Beitrag von waldsee 23.09.06 - 14:37 Uhr

Huhu!!

Zum reinigen.

Wenns noch gut aussieht kannst Du es auch noch zum backen nehmen.

Du kannst auch zum Beispiel hartnäckige Kafferänder in beispielsweise Thermoskannen entfernen.

Und vieles mehr. Schau mal hier:

http://www.frag-mutti.de/search.php?search=backpulver&submit=%BB


Gruß

Beitrag von monaeaush 23.09.06 - 14:43 Uhr

Ui - Das Backpulver-Paradies #freu


#danke dir

Beitrag von mkacper 23.09.06 - 22:00 Uhr

Super Link!

Danke! #huepf

LG- Tina

Beitrag von bibabutzefrau 23.09.06 - 14:37 Uhr

OH DA KANN MAN PRIMA MIT PUTZEN::::HARTNÄCKIGE vERSCHMUTZUNGEN MIT EINEM BACKPULVERBREI ANRÜHREN...sorry jetzt erst gemerkt:-(

Oder ein paar Tütchen ins Klo schütten,spitzen WCreiniger;-)
Oder in die Thermoskanne.....von alt kann dann keine Rede mehr sein.

In die Waschmaschine?Hm habe ich noch nicht gemacht-ich wüsste den Sinn nicht aber ich lese jetzt einfach mal weiter mit.Den finde ich hier bestimmt raus:-)

LG Tina

Beitrag von monaeaush 23.09.06 - 14:44 Uhr

WC-Reiniger klingt sehr gut #freu


danke dir

Beitrag von engel_in_zivil 23.09.06 - 14:56 Uhr

ist toll für die weißwäsche...!

Beitrag von tussi_ag 23.09.06 - 15:34 Uhr

In der Waschmaschine ist das gut für Weißwäsche und bei Gardinen unschlagbar!
Die Gardinen werden wieder superweiß ohne Spezialwaschmittel
Tussi#putz

Beitrag von musikengel78 24.09.06 - 02:41 Uhr

Weißt Du zufällig ob es auch bei diesen fürchterlichen Deorändern in den T-Shirts hilft?

Beitrag von clementine 23.09.06 - 16:48 Uhr

Hallo Mona!!!

Das soll angeblich die Wäsche wieder weiß machen, habe es aber noch nicht ausprobiert......

Und du kannst damit Thermokannen wieder schön sauber kriegen:1 Tüte Backpulver hinein und mit lauwarmen Wasser auffüllen, über Nacht einwirken lassen und dann gut mit klarem Wasser ausspülen


Ach, und Ameisen soll es im Garten auch vertreiben-weiß ich aber auch nicht, warum ...........

LG Theresa

Beitrag von waldsee 23.09.06 - 18:01 Uhr

Huhu!!

Die Ameisen werden damit nicht vertrieben sondern sie werden getötet. Genauer gesagt, sie platzen wenn sie das Backpulver fressen.

Gruß

Beitrag von marmelade_82 23.09.06 - 18:06 Uhr

Wenn du Fliesen daheim hast kannst du damit die schwarzen Ränder entfernen indem du das Backpulver mit Wasser vermischt.

Habe es aber bei meinen Eltern gemacht und probiert. Hat bei mir Prima geklappt. Von selbst sind die zu faul.

LG
Melli

Beitrag von kathrincat 23.09.06 - 18:18 Uhr

1p backpulver an helle wäsche, damit sie schön hell bleibt und nicht vergraut.

Beitrag von jill33 23.09.06 - 18:29 Uhr


ooooooh da hab ich die Woche bei " die Superhausfrau"

gesehen, das man damit wohl ganz gut Fettflecken aus den

Klamotten bekommen soll... einfach was drauf pulvern etwas

Wasser noch drauf , mit dem Finger einreiben bis es schäumt (

oder schäumt schon vorher) und dann in die Waschmaschine.

LG Claudia

Beitrag von die_schnute 23.09.06 - 19:05 Uhr

genau #freu hab ich auch gesehen...wirkung verstärkt sich,w enn man sprudelwasser druaftut...

LG
schnuti

Beitrag von jill33 23.09.06 - 19:11 Uhr

#pro genau...Sprudel war es....#freu

Beitrag von sternchen7778 23.09.06 - 21:54 Uhr

Hallöchen,

SWR3 hatte das diese Woche als Thema:

http://www.swr3.de/info/magazin/backpulver/

LG, Sandra.