Gläschen wirklich ohne Zusätze?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sammy111 23.09.06 - 14:41 Uhr

Hallo ihr lieben,

also ich gebe meiner Kleinen seit Mi. mittags ein bischen Karottenbrei (selbstgekocht).
Habe mich eigentlich schon recht früh dafür entschieden selber zu kochen und das klappt auch. Habe jedoch gestern doch mal zwei Karottengläschen gekauft für den "Notfall"
So, jetzt meine Frage: Auf der Zutatenliste stehen nur Karotten und Wasser. Ich koche meine Karotten auch nur mit Wasser. Aber wie zum Teufel bekommen die diese kräftige Rote Farbe hin #kratz ??? Mein Brei ist immer Orange. Also mir geht es ja nicht um die Farbe ansich aber ist da wirklich sonst nichts drinn?
Was meint ihr?

L.G. Gabi

Beitrag von zwillima 23.09.06 - 16:18 Uhr

Hallo,

es wird noch zusätzlich beta-Carotin zugegeben. Deshalb leuchtet der Brei so ungewöhnlich.
Das Produkt soll einem ja schließlich direkt ins Auge springen ;-)

L.G.
zwillima