Namenswahl für Geschwisterchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stofftier99 23.09.06 - 15:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hoffe mal es ist in Ordnung wenn ich das hier rein schreibe.

Wir beschäftigen uns gerade mit der Namenswahl unseres zweiten Kindes. Das diesmal ein Mädchen wird.

Einen Jungen haben wir schon. Alexander heist er und is 14,5 Monate alt.

Was würdet ihr für einen Mädchennamen vorschlagen der zu Alexander passt.

Das sind mal unsere momentanen Namen die wir ausgesucht haben. Ob es einer davon wird steht noch in den Sternen. ;-)

Lina
Jessica
Katja
Karina
Sarah
Melanie
Jana
Jasmin
Rebekka

Danke schonmal

Liebe Grüße Conny

Beitrag von thiui 23.09.06 - 15:16 Uhr

ich finde eigentlich, dass zu alexander das meisste passt..
das macht es fuer euch zwar einerseits etwas schwerer, weil ihr so vil auswahl habt, aber andererseits ist es doch auch schone, sich nicht einschraenken zu muessen!

die namen auf diener liste sind auf jeden fall alle in ordnung.

wir wollen unsere kleine zita lina nennen, also gefaellt mir lina natuerlich besonders gut! :)

gruss, siiri!

Beitrag von desifresh 23.09.06 - 15:59 Uhr

Hallo,
mein Kleiner heisst auch Alexander und mein 2. Kind hätte eine Samira
werden sollen (nun ist es aber ein Stephan;-)??)

Wie schon gesagt, passt zu Alexander eigentlich alles, kommt auf den Nachnamen drauf an; der bei uns eher lang ist und von daher find ich im Nachhinein wäre Alex besser gewesen.

Aber da kann ich ja nix mehr machen.

LG
Desi

Beitrag von emeliza 24.09.06 - 00:39 Uhr

Hallo Conny,

frag mich nicht warum, aber mir viel spontan Katharina ein. Vielleicht weil das beides Namen sind, die in der Geschichte große Persönlichkeiten darstellen, oder auch einfach nur, weil die Tochter einer Freundin Katharina heißt und der Bruder der Freundin Alexander, keine Ahnung. Ansonsten finde ich alle Deine Namen passend und schön.

LG Sandra