Babyschwimmen und Pekip

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fiorentina78 23.09.06 - 15:48 Uhr

Hallo zusammen,

ab wann seid ihr mit euren Kleinen zum Babyschwimmen und Pekip gegangen und wann habt ihr euch dazu angemeldet?

Vielen Dank für eure Antworten
Fiorentina

Beitrag von thea20 23.09.06 - 15:55 Uhr

Also ich bin bei nem freien Babyschwimmen....das erste mal mit 3 Monaten, fand das aber zu früh, da 1. alle älter waren (musst du gucken obs vom alter her passt) und weil sophia net soviel mitmachen mochte....

Sind dann ab 5einhalb Monaten regelmäßig gegangen und das bis heute und sie findet es klasse

Pekip war ich 3 Mal aber Sophia fand es zum schreien..bin da auch vom einen zum anderen Tag hin weil noch was frei war in ner Gruppe die 2 Wochen vorher anfing

Beitrag von monischa 23.09.06 - 15:57 Uhr

hi!
also wir waren diese woche im center park und waren die meiste zeit im wasser. unserer kleinen (7 wochen) hat es super gut gefallen. sie hat gelacht und gequitscht ohne ende. wir werden das auch weiter machen. natürlich haben wir uns hauptsächlich im wärmebecken aufgehalten und länger als 10- 15 min war auch nicht. aber für den anfang ganz ordentlich...
lg moni

Beitrag von clementine 23.09.06 - 16:42 Uhr

Hallo!!!

Ich habe mich für beide Kurse vor den Sommerferien angemeldet, in der Hoffnung , noch einen freien Platz vor den Sommerferien zu erwischen.
Leider hat das nicht geklappt, sodaß wir mit beiden Kursen im August angefangen haben .
Lena war da "schon " 7 1/2 Monate alt, aber die anderen Kinder sind genauso alt wie sie.

Viel Spaß und LG
Theresa,Lena ( 01.01.06) und Krümel ( 16.SSW)