Auch unser Traum ging in Erfüllung!! unser Ü-ei ist enthült!!

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von nordland 23.09.06 - 16:18 Uhr

Hallo!!!

Also hier nun ein Bericht über die Geburt von unserem Ü-Ei!! :-D

Sonntag (17.Sept) abends um 18 uhr gingen mein Mann und ich mal wieder unsere tägliche Runde spazieren. Vielleicht brings ja doch irgendwann was,..... dachten wir. denn bis jetzt tat sich wirklich noch null, obwohl ich schon Et+5 bin.
Naja,..... nach der Tour gings dann allmählich wirklich los,. leichtes ziehen im Unterbauch, das in den Rücken strahlt.
Freu,.... endlich dachte ich.
Die "Wehen" wurden immer spürbarer, doch waren sie erträglich aber auch regelmässig. Da ich nicht liegen konnt, machte ich die halbe nacht hier am Pc durch und setzte mich danach ins Wohnzimmer, und wartete, bis um hab 7uhr der Wecker von meinem Mann läutete.
Ich erzählte ihm gleich mal, wie die nacht so war,.....(wollte ihn schlafen lassen, damit wenigstens einer ausgeschlafen im Kreissaal steht :-) )
Er freute sich und ging noch duschen, und wir Frühstückten auch noch bevors los ging ins Kh,...
Dort angekommen,.... ans Ctg,..... und ach oh schreck,.....#schmoll nur noch winzige anzeichen von wehen,....
hmm.... was machen wir ??? Heimfahren??? Warten???
Naja, wir haben uns für warten entschieden und sind was essen gegangen und ne Runde durchen Stadtpark maschiert. mit zwischendurch stopps bei sachen, an denen ich mich einhalten konnte ;-)
Um 15 Uhr wieder zurück ins Kh,......
CTG,.... endlich schöne Wehen, die auch was bewirken,..... die Hebamme mein, noch ne runde laufen und dann mal ab in die Wanne. Gesagt getan......
in der Zeit, in der die wanne vollief, nochmal ctg,....... immer noch schön.....
Um 19 Uhr dann in die Wanne,und die ersten 10 min dachte ich mir echt,..... scheiße, jetzt ist alles vorbei, keine wehen mehr.
Doch voll daneben, denn kaum ausgedacht, schlugen die Wehen heftigst an und ich konnte nicht mal mehr aus der Wanne raus.Nun ging alles schlag auf schlag,...... eine wehe nach der anderen und als der mumu 8cm offen war, dachte ich, entweder Pressen oder sterben,.......... aber ich mußte mich ja noch gedulden........eine Zeit, die mir ewig vorkam, aber um 21.34 uhr war alles vergessen,....... denn da war die kleine Wassermaus. so winzig und nackig auf meinem Bauch,.....*heul*....... die Nase hat sie von dir, schatz *grins*

Danach hat mir mein Mann, der mir ganz tapfer zur seite stand,gesagt, das er höllischen respekt vor mir hat, weil ich son lautes organ habe, und er dies noch nie mitbekommen hat :-)

Ach, es war Traumhaft, auch wenns wehtat,..........
Nun noch die Daten von der kleinen Maus
Namens Runa
Gebutstag: 18 September 2006 um 21.34 Uhr
Gewicht: stolze 4050 g
Größe : 54cm
Ku: 36cm (Sturkopf wie Mama)


JO, das wars, so mal schnell erzählt, denn die Gefühle dabei, kann man leider nicht in Wort fassen

Lg Ina, Andi und die kleine Runa #huepf


Beitrag von nixraffnicci 23.09.06 - 17:02 Uhr

Alles gutääääääääää

Was für ein hin un her mit den wehen.Kenn ich zu gut.
Ich bin jetzt uch ET+2.Hoffe das es bei mir uch bald los geht.
Wie gesagt....Alles gute und liebe euch*bussi
#herzlich

Beitrag von fiffikus 23.09.06 - 19:44 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und alles gute euch 3en :-)

Sitze immer noch in der Warteschlange, meine Kleine genießt wohl noch die restliche Zeit in ihrem Einraumappartment.

lieben Gruß Fiffikus+ Krümelchen (ET-4)

Beitrag von mausimiliane 23.09.06 - 20:35 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur der kleinen!

Was bedeutet denn der Name Runa hab ich ja noch nie gehört!! aber klingt total schön :-)

LG mausi

Beitrag von nordland 25.09.06 - 14:55 Uhr

hallo!!

Der Name ist Alt-Hochdeutsch,.......
stammt von Runhild ab
und bedeutet : Geheimnis - Kampf - Zauber !!!!

#danke und liebe grüße Ina und Runa


Beitrag von mutterschaf 24.09.06 - 12:56 Uhr

So, hast Du nun also auch eine Runa. Glückwunsch. #blume

Beitrag von jymena 26.11.06 - 21:27 Uhr

Hallo ich wohlte euch alles gute zur geburt wünschen von eurem ü-ei. ich hoffe du weisst noch wer ich bin. liebe grüsse jymena