Abstillen - Schmerzen in der Brust - bitte auch HebiGabi

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby0308 23.09.06 - 16:24 Uhr

Hallo zusammen,


bin gerade am Abstillen, d.h. eigentlich lege ich schon fast 1 1/2 Wochen nicht mehr an... :-D
Bis jetzt ging alles ganz gut, aber plötzlich tut mir eine Stelle am Busen bei Berührung weh!!! #heul
Was soll ich jetzt machen??? Kühlen oder.... ????? #schock

Bitte um Tipps !!! #danke


baby & #baby Finja *17.7.2006

Beitrag von stephie03 23.09.06 - 18:21 Uhr

Hallo,

ich habe schon nach 14 Tagen abgestillt, 1 1/2 Wochen später tat mir die linke Brust weh, wurde dann rot und unten ganz hart. Dann lag ich 2 Tage flach. Was geholfen hat: Kühlen, kühlen, kühlen!
Meine Hebamme meinte noch ich solle Quark auf die Brust streichen und antrocknen lassen (hatten aber keinen im Kühlschrank, also nur kühlen hat auch geholfen).
Sollte es innerhalb von 2 Tagen nicht besser werden dann geh lieber zum FA.
Ganz liebe Grüße und gute Besserung :-)

Stephie & Marcel *31.07.2006

Beitrag von baby0308 23.09.06 - 19:00 Uhr

Ok, vielen Dank für Deine Antwort !!!! #liebdrueck

Ich war mir nicht sicher, was ich tun soll. Habe jetzt schon einen Coolpack drauf. Mal sehen, ob´s was bringt!!! #gruebel

Vielen Dank...