Unterleibs"schmerzen"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von juli1982 23.09.06 - 16:30 Uhr

Hallo!
Ich hab mal zwei Fragen. Ich bin jetzt in der 6. Woche, also noch ganz "frisch". Ich hab ständig Unterleibsziehen wie als würde ich meine Tage kriegen. Ist das normal?
Nächste Woche Donnerstag ist mein nächster Termin. Und irgendwie mach ich mir dauernd Sorgen wenn ich nix fühl dass es nimmer da ist. Ich mach mich ständig verrückt. Hattet ihr das auch am Anfang?

Danke fürs Zuhören.#danke
Liebe Grüße,#blume
Julia

Beitrag von ponny_26 23.09.06 - 16:44 Uhr

hi

das ist normal das sind die mutterbänder aber wen es schlimmer wird würde ich ins KH fahren leg dich einfach hin wen du magnesium zu hause hast würde ich mal eine dafon nehmen

Beitrag von josie4711 23.09.06 - 17:12 Uhr

Hallo!

Ich hatte das in meiner ersten SSW und jetzt wieder.
Bin auch ca. 6. Woche.
Erst wusste ich nicht mehr, was das war.
Aber wie gesagt, die Mutterbänder.

Liebe Grüße und viel Glück Josi

Beitrag von viki82 23.09.06 - 16:44 Uhr

Hallo Julia,

ich kann dich beruhigen: diese "schmerzen" oder vielmehr dieses Ziehen wird dich noch einige Zeit begleiten.
Das kommt daher, dass sich alles dehnt, um Platz für dein Würmchen zu schaffen, ich glaube ich hatte das bis zur 17.SSW oder so #kratz

Alles Gute noch weiterhin

Viki+#baby Adriana 32.SSW