Hasenscharte?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tuningrulezzz 23.09.06 - 17:59 Uhr

Hallo

Habe mal wieder eine Frage.
Kann man anhand eines Profil US Bildes feststellen, ob das #baby eine Hasenscharte hat?

LG Denise 32.woche

Beitrag von lueky 23.09.06 - 18:08 Uhr

hallo
ich denke wenn der artzt erfahren genug ist kann er das sehen!
wir waren vor zwei wochen beim doppeler ultraschall,die bilder sehen genauso aus wie beim normalen us!und zu uns hat der artzt gesagt,hasenscharte oder lippen kifer gaumenspalte,ausgeschlossen!

ansonsten würde ich mal direkt drauf ansprechen beim nächsten us!


karin+würmchen 23ssw

Beitrag von jusudi73 23.09.06 - 18:18 Uhr

Hi Denise,

mein Doc hat in der 1. SS ein US-Bild von dem Kiefer + Nase gemacht und damit eine Hasenscharte ausgeschlossen. Ich denke er wird das jetzt auch wieder machen. Ich war damals ganz erstaunt dass das möglich ist.

LG
jusudi (18. SSW)

Beitrag von tuningrulezzz 23.09.06 - 18:22 Uhr

Hast du zufällig eine ahnung, wie so eine hasenscharte aussieht auf dem bild?
Ich habe ein us bild da sieht es aus, als hätte unser kleiner einen Bart!! #schock#kratz#schock

Beitrag von jusudi73 23.09.06 - 18:35 Uhr

oh tut mir leid, dass weiß ich echt nicht. Bei uns war ja alles ok!
Sorry!