Hilfe,Baby verweigert die Flasche-was tun?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maidli231 23.09.06 - 18:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Hab ne Frage und zwar,meine Tochter Emily (03.04.06)bekommt seit ca 3 Wochen mittags Gläschen.Sie ißt immer 190g und es bekommt ihr gut.Seit ca.1 Woche verweigert Sie die Milchflasche(vormittags,nachmittags u.abends)Ich weiß echt nicht mehr weiter,sie ist die ganze Zeit am quängeln.Hab ihr heut nachmittag nen GOB gegeben.Kann man Den GOB vor dem Abendbrei einführen??

Über nützliche Ratschläge würde ich mich freuen.

Jacqueline mit Emily(03.04.06)

Beitrag von dreamity 23.09.06 - 18:27 Uhr

Dann gib ihr feste nahrung.
Meine Tochter hat auch früh die Flasche verweigert.
Es gibt kinder die die Milch nicht mögen.
Würde dann auf brei komplett umsteigen.
Meiner Tochter gehts auch ohne Flasche ganz prima.

Gruß jenny