Kalter Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moni69 23.09.06 - 19:13 Uhr

Hallo.

Gibt es noch andere Schwangere wo immer ein kalter Bauch haben. Habe dieFuesse, Haende schoen warm, aber der Bauch ist sehr kalt. Und zwar die ganze SS durch.
Gruss moni69

Beitrag von emelie.ylva 23.09.06 - 19:29 Uhr

ich hatte bei beiden schwangerschaften ständig einen kalten bauch meist um den bauchnabel herum, zurzeit bin ich mir ziemlich unsicher ob ich schwanger bin aber mein bauch ist eisig obwohl ich ansonsten mollig warm bin, sitze hier im trägershirt aber meine hose hab ich bis übern bauch gezogen, sieht bissle meschucke aus wird aber langsam warm drunter!!

Beitrag von tiffgen 23.09.06 - 19:34 Uhr

mein bauchi ist immer kalt 0.0 aber das eher unten also untern bauchnabel.

Beitrag von sanne1978 23.09.06 - 19:35 Uhr

Das kenne ich auch -ständig ist mein Bauch kalt , würd mich mal interessieren ,warum das so ist .
Vielleicht verbrauchen unsere Würmchen alle Energie in der Bauchgegend und deswegen ?
Ich habe keine Idee,aber eins ist sicher - mir geht es wie Dir!

Lieben Gruß Sandra

Beitrag von moni69 24.09.06 - 20:04 Uhr

Hallo Sandra.
Danke dir herzlich fuer die Antwort.
Leider fuehlt sich mein Bauch immer kalt an. Sogar nach einem warmen Entspannungsbad. Habe ja nicht mehr lange, bin in 37 SSw.Ich wuensche dir noch eine schoene Ss. Im Moment muss ich noch die erkaeltung auskurieren, befor die Geburt los geht. Gruss moni69 Mit Dominic

Beitrag von bankmaus78 23.09.06 - 22:17 Uhr

Hallo Moni,

mir geht es ebenso. Bin eigentlich immer sehr warm, aber der Bauch, so unter dem Nabel, nicht. #kratz

Meine Hebi meinte, dass man viel Suppe und Gemüse/ Obst aus der Region essen soll. Sie ist da ein Fan der TCM. Wenn man viele Südfrüchte (Organgen etc.) isst, dann meinte sie, hat man einen kalten Bauch bekommen. Wenn man viel Warmes oder Wärmendes isst, dann soll wohl auch der Bauch wärmer werden. Habe ich aber noch nicht festgestellt#augen

Da hilft noch nicht mal dolle warm einpacken. Nur warme Hände auf den Bauch legen;-)

Liebe Grüße von Katja & #babyboy

Beitrag von moni69 24.09.06 - 20:01 Uhr

Hallo Katja.

Ich danke Dir herzlich fuer die Antwort. Also bin ich nicht alleine mit dem kalten Bauch.
Habe ja auch nicht mehr lange. Bin in 37 SSW.
Aber eine tolle Erkaeltung eingefangen. Hoffentlich bekomme ich diese in den Griff, befor die Geburt los geht.Ich wuensche dir noch eine wunderschoene SS. Sie geht so schnell vorbei.
Gruss moni69 mit Dominic SS