Ich brauch mal Eure Meinung/Erfahrung (Ebay)

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von lillylustig 23.09.06 - 20:09 Uhr

Hallo Ihr da draußen,
es tut mir leid, dass ich auch mit einer Ebayfrage nerve, aber ich weiß gar nicht, an wen ich mich sonst wenden sollte.

Also: ich habe einen Palm bei Ebay ersteigert - in der Beschreibung stand dick und fett NEU UND ORIGINALVERPACKT
Nun wurde das Gerät heute geliefert und ich kann mir auch mit viel Wohlwollen nicht vorstellen, dass DAS die Originalverpackung sein soll. In einem kleinen Postpacket, das scheinbar schon mal benutzt wurde, lagen der Palm, der Installationskram und die dazugehörigen Kabel frei rum. Außerdem noch ein kleiner zerknitterter Zettel mit einer (handschriftlichen) Handynummer oder so.

Nennt mich pingelig, aber wo ist da die Verpackung? Im Laden reichen sie einem das Zubehör ja auch nicht einzeln rüber, oder?
Generell ist es ja schön, wenn man an Verpackungsmaterial spart, aber in diesem Fall bin ich dann doch leicht irritiert#gruebel.
Außerdem hat der Palm einen kleinen, aber sichtbaren Kratzer. Das alles ist jetzt nicht so tragisch, dass ich ihn umtauschen werde, aber ich weiß nicht so recht, welche Bewertung ich abgeben soll. Es hat ja soweit alles geklappt, nur die Rechnung, die mir als pdf-Anhang geschickt werden sollte, habe ich noch nicht.

Meint Ihr, ich sollte positiv bewerten und das mit der Verpackung erwähnen oder doch lieber neutral - wenn ich dann eine negative Rückbewertung bekomme, ist mir das eigentlich egal, ich bin eh nicht viel bei Ebay.

Andererseits finde ich es von mir irgendwie inkonsequent neutral zu bewerten, anstatt das Teil umzutauschen. Aber es ist ja sonst alles schick und funktioniert, da hab ich keine Lust auf solchen Stress.

Ich bin da etwas hilflos - Ihr Ebayprofis, was sagt ratet Ihr mir?

Schönen Abend noch, lilly

Beitrag von bianca153 23.09.06 - 21:22 Uhr

Hallo Lilly

Wenn ich was bei ebay ersteigere und da steht NEU und ORIGINALVERPACKT gehe ich auch mal davon aus, das es so ist. Weil die Verpackungen meist auch so sind, das beim Transport nichts kaputt geht.

Aber wiederum so gesehen, was willst Du dann noch mit der Verpackung ? Aufheben, dann verstaubt sie auch nur irgendwo oder man schmeißt sie dann halt selber weg.

Ist zwar ärgerlich, wenns nicht so ankommt, aber wenn soweit alles in Ordnung ist, dann solls eigentlich egal sein.

Von daher würde ich dann positiv bewerten ( aber erst, wenn ich die Rechnung dazu hätte ). Eine neutrale würde ich nicht geben, nur wegen der Verpackung. Oder wenn Du Dich sehr ärgerst deswegen, bewerte dann halt gar nicht.

LG Bianca

Beitrag von lillylustig 23.09.06 - 22:01 Uhr

Danke für Deine Antwort.
Klar kann ich mit der Verpackung nichts anfangen, aber der Palm hat halt diesen Kratzer, der beeinträchtigt zwar nicht die Funktion, ist aber nicht zu übersehen. Deswegen finde ich die Angabe der Originalverpackung etwas dreist. Da geht man ja davon aus, dass alles unversehrt ist.
Umtauschen will aber wie gesagt auch nicht, ich möchte ihn verschenken und brauche das Gerät deshalb jetzt.
So zu tun, als wäre alles super in Ordnung ist dann doch auch nicht richtig, oder?

PS. Dein Sohn ist ja niedlich, ich finde rote Haare so toll, mein Freund ist auch ein Roti und ich hoffe, dass unsere Kinder mal auch so niedliche Rotschöpfe werden.

Beitrag von bianca153 23.09.06 - 22:23 Uhr

Ja, es ist schon dreist zu schreiben NEU UND ORIGINALVERPACKT und dann kommts einfach im normalen Karton.
Ich würde mich auch darüber ärgern, vorallem wie Du schon schreibst, wenn man es verschenken will. Sieht ja blöd aus, wenn der Originalkarton nicht dabei ist.

So zu tun, als wäre alles in Ordnung ist auch nicht richtig, stimmt schon. Aber was willste machen ?

Am besten wäre es, wie schon hier erwähnt, den Verkäufer anzuschreiben und höflich nachfragen, wo der Originalkarton dazu ist und er soll ihn Dir zuschicken. Normal sollte er sogar das Porto dafür bezahlen, denn es war ja Bestandteil der Auktion.

Danke für das Kompliment für mein Goldstück. Haben uns auch dolle Mühe gegeben :-p

LG Bianca

Beitrag von captpicardvonsdh 23.09.06 - 21:25 Uhr

Hallo!

Bevor du ihm eine Bewertung gibst, schreib ihm erst mal eine Mail mit all dein Anliegen.

Warte, wie er darauf antwortet und entscheide dich dann, wie du bewertest.

Wenn der Verkäufer einsichtig ist und selber einen Umtausch vorschlägt oder dir eine ordentliche Erklärung gibt für die Verpackung, würde ich nicht schlecht bewerten, weil sonst ist alles OK gewesen oder?

Ich finde, bei Ebay wird viel zu schnell neutral oder schlecht bewertet, obwohl das meiste schnell geklärt werden kann, man muss nur freundlich bleiben.

MFG Franzi

Beitrag von cyber4711 23.09.06 - 22:04 Uhr

hallo lilly

mache ein bild und schicke es worauf man den kratzer sieht und frage wo die original verpackung ist..

wenn man was als neu und originalverpackt angibt muss man es auch so verschicken....!
war es privat ?

anschreiben.....


lg bianca

Beitrag von lillylustig 23.09.06 - 22:23 Uhr

Hallo cyber,

nee das war nicht privat, der Verkäufer hatte zumindest eine Firmenadresse und scheint auch in großem Stil zu verkaufen.

Meinst Du, ich kann anhand seiner Reaktion auf eine entsprechende Mail mit Foto eine Entscheidung bezüglich der Bewertung fällen oder soll ich irgendeine Entschädigung fordern? Zurückgeben will ich den Palm ja eigentlich nicht, ich habe ihn ja schon eingerichtet.

Ich fände es bloß schräg so zu tun, als wäre alles absolut in Ordnung, wenn es doch nicht so ist. Schließlich sollen die Bewertungen auch für weitere Käufer ein Anhaltspunkt sein, soviel habe sogar ich als absolute Ebayidiotin verstanden;-).

LG lilly

Beitrag von cyber4711 23.09.06 - 22:27 Uhr

hi grade wenn es eine firma ist dann kann man sowas nicht machen schreibe ihn an und melde dein anliegen....

lg bianca

Beitrag von alpenbaby711 24.09.06 - 13:07 Uhr

Hi Lilly,

also ich mach auch viel bei EBAY aber unter Originalverpackt verstehe ich was anderes. Melde dich bei dem Verkäufer und lass dir das erklären. Stellt er sich quer melde den bei EBAY und verlang einen Nachlass.

Ela

Beitrag von claudi68 24.09.06 - 17:15 Uhr

Hallo,

wenn es ein gewerblicher Verkäufer ist, wie du schreibst,
dann warte mal seine Antwort ab.. und wenn er sich total
querstellt wurd ich einfach vom Kaufvertrag zurüchtreten.

Wenn der Verkaufspreis über 40€ lag, bekommst du auch 2x
die Versandkosten erstattet, hast somit keinen Verlust.

Neu und Orginalverpackt... so wie es bei dir angekommen ist,
mit Kratzer, handelt es sich um einen "von der Beschreibung abweichenden Artikel" den du bei ebay melden kannst.

Gruß Claudia