Mal eine Frage zu Quinny Zapp

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von federjuni2005 23.09.06 - 21:34 Uhr

Hallo,

habe mir gestern den Quinny Zapp übers Internet bestellt und gleichzeitig mit einer anderen Anbieterin, die auch eine Auktion bezüglich Zapp laufen hatte, gemailt.
Nachdem ich meinen Quinny gekauft hatte schrieb sie mir folgendes ... "Viel Spaß mit Deinem Wagerl. Übrigens habe ich mir den besseren gekauft mit den größeren Rädern.
MFG".
Stimmt das wirklich, gibt es den Zapp in unterschiedlichen Rädergrößen?

Liebe Grüße und #danke

Simone

Beitrag von schnecki82 23.09.06 - 21:43 Uhr

hallo!

also ich habe auch den quinni zapp und ich kenne nur den einen zapp in verschiedenen farben.

sie meint bestimmt den quinny buzz. der hat tatsächlich größere räder. ist aber auch um einiges teurer.

aber keine sorge...er fährt sich trotzdem total super!

liebe grüße...sabine!

Beitrag von speedy0017 24.09.06 - 09:52 Uhr

hallo,
nein, den gibts nur in der einen variante. wir haben ihn jetzt seit 1,5 jahren und er fährt auch immer noch super. hat ja recht breite reifen und dadurch kommt er auch auf bisschen schotter zurecht, wo andere buggys schlappmachen.
und der buzz, der ja größer ist, ist eigentlich eher kiwa als buggy.
lg, sarah

Beitrag von pathologin34 24.09.06 - 10:04 Uhr

Hallo Simone ,

stimme meinen Vorrednerinnen zu , es gibt verschiedene Modelle von Quinny aber der Zapp hat gleiche Räder den gibt es nur so in einer Variante , es gibt nur verschiedene Farben .Ich habe auch einen seit Mai für meine Maxi Cosi Schale und bin super zufrieden , er lenkt sich super leicht einfach klasse finde ich den ! Gut man kann ihn allerdings in Buggyform nicht in Liegeposition stellen das ist ein nachteil finde ich und er hat kein Einkaufskorb unten din:-(! Als Babyschalengestell ist er so leicht das er bei der kleinsten last kippen kann was beim Buggy denke ich nicht so sein wird , da das kind ja schwerer ist dann :-) !Trotzallem finde ich ihn klasse weil man ihn so schön klein machen kann das er selbst in meinen Ford Ka Kofferraum paßt :-)!
Ich denke diese dame hat einfach mal den Buzz gekauft .

lg diana