Hat das wirklich kein anderes Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von charly123 23.09.06 - 21:38 Uhr

Schaut mal hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=578771

LG,
Charly (die dachte, dass das auch andere Babys machen und somit vollkommen normal wäre #schock)

Beitrag von tokessaw 23.09.06 - 21:55 Uhr

hallo,
also kieferknacken kann ich dir nichts zu sagen´,frag mal deinen kia dazu.
aber dieses kauen,oh ja,das kennen wir gut von lilyth-eve.bevor das erste zähncehn(und kurze zeit danach) hat sie es immer gemacht.
wir haben immer scherzhaft gesagt,sieht aus,als würde die süße ein kotelett kauen.hat sich aber recht schnelle in gestellt,als das erste zähnchen durch war.
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu

Beitrag von fragole 23.09.06 - 22:00 Uhr

hallo, unser kleiner kaut auch ständig und schmatzt dabei, als wenn es ein saftiges steak wäre. aber knacken tut es dabei nicht. ein zähnchen oben links ist schon zu sehen...es muss nur noch rauskommen.

lg astrid und david

Beitrag von pegasus 23.09.06 - 22:00 Uhr

Hallo,

unsere Kleine (8 Monate) macht das auch ab und zu #kratz;
hört sich irgendwie total witzig an ;-)

Bis jetzt hat sie noch keinen Zahn,ist aber am Zahnen dran;spricht zumindest vieles dafür:
Sie weint oder quengelt häufig(schimpft manchmal richtig dolle deideideinäinäinäi...#augen),schwitzt im Moment stärker(hoffe,das sie nicht noch Fieber dazu bekommt),nachts wird sie 2-3 mal wach,sie sabbert stark und isst schlechter(obwohl das ganz untypisch für sie ist eigentlich;-)#mampf.....

Du bist nicht alleine;-)#schwitz

LG Ramona & #schrei Maureen Felice (*12.01.06)

Beitrag von charly123 23.09.06 - 22:05 Uhr

Huhu,
dann bin ich ja beruhigt. Das mit dem quengeln und nachts paar Mal wachwerden haben wir auch. Sabbern tut er schon seit ner Weile wie ein Weltmeister und trinken tut er auch schlechter (heult dabei los und trinkt locker 100ml am Tag weniger)

DANKE!!!!

Hoffentlich kommen die Zähnchen bald mal raus ;-)

LG,
Charly

Beitrag von pegasus 23.09.06 - 22:16 Uhr

Jaaaa;
wir hoffen auch #schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von schnuller7 23.09.06 - 22:48 Uhr

Meine Kleine knackt auch mit dem Kiefer.... ist nen ganz gedämpftes Geräusch, hört man am besten wenn man sie auf dem Arm hat...
Anfangs dacht ich das ich mir das einbilde aber dem ist nicht so;-)
Habe den KIA gefragt und der meinte meist hört das wieder auf sobald die ersten Zähnchen durch sind.... da meine Maus noch keine hat, kann ich aber nicht sagen ob es stimmt#gruebel

Aber wie Du siehst, es gibt wohl doch mehrere Babys die das machen..

LG Schnuller (die ebenfalls mit dem Kiefer knackt, wie Ihr #baby (6Monate))