Wir haben uns entschieden!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von samy009 23.09.06 - 22:21 Uhr

Hallo Mädels

Mein Mann und ich haben uns entschieden unsere Tochter (morgen 10 Monate alt) bekommt noch ein Geschwisterchen #huepf #freu #huepf . Wir wollen mitte/ende Dezember wieder anfangen zu üben (da ist meine Pflasterpackung zuende). Bin dann mal gespannt wie lange es dauert bei der 1. haben wir 2 Jahre gebraucht (habe da auch mit 3 MSP verhütet) nun habe ich ja dann nur von Februar bis Dezember mit Pflaster verhütet.


LG Samy + Jessica *24.11.2005

Beitrag von zauberlinchen25 23.09.06 - 22:29 Uhr

Ich will auch ein geschwisterchen für meine tochter. Jetzt ist sie 15 Monate. Allerdings von einem anderen Papa.

Beitrag von wenke77 23.09.06 - 23:12 Uhr

... mit welchem Pflaster kann man denn verhüüten????

Ist mir neu.

LG

Beitrag von babyangelinlove 24.09.06 - 00:53 Uhr

Huu hab mal ne frage an dich!

erstmal glückwunsch zum bevorstehenden üben und das es nicht wieder so lange dauert.

wie läuft das denn mit dem pflaster ab? bleibt das ne zeit drauf oder wie is das? vorallem kann man da auch in der stillzeit verhüten oder ist das nicht der fall

danke schonmal