Welches Tragetuch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nino2903 23.09.06 - 23:28 Uhr

Hallo!

Nachdem ich nun mehrere Antworten bekommen habe, dass der babyBjörn total sch... ist, welches Tragetuch habt ihr und wie bindet man sowas?

Danke

Beitrag von yvonnchen80 23.09.06 - 23:33 Uhr

hallo,

ich hab 2 didymos (kurz und lang)...

auch zu empfehlen sind storchenwiege und hopediz....

eine anleitung zum binden gibt es zu jeden tuch dazu wobei die von hopediz unschlagbar gut ist!


lg yvonne

Beitrag von buttercup 23.09.06 - 23:36 Uhr

Meines ist ein Moby Wrap (gibts z.B. bei Ebay, meins hat ca. 45 Euro gekostet, 5,5 Meter lang, also sehr lange verwendbar und für alle Wickeltechniken geeignet). Es ist aus Jersey-Baumwolle und etwas stretchig, paßt sich super gut an, das Kleine ist nicht so eingeschnürt und vor allem fühlt es sich schön weich an. Die von Didymos z.B. sind so grob gewebt und steif. Ich bin total begeistert, kann es nur wärmstens empfehlen!!!

Sandra

Beitrag von yvonnchen80 23.09.06 - 23:38 Uhr

find ich zwar nicht abe das ist jedem seine meinung...

die trageschule dresden empfiehlt auch nur die 3 oben genannten oder den ergo carrier....

Beitrag von buttercup 23.09.06 - 23:42 Uhr

Jedem seine Meinung! Aber Deine Kleine ist echt zuckersüß!

Beitrag von yvonnchen80 23.09.06 - 23:49 Uhr

genau ;-)

danke, eurer timon muß sich aber auch net verstecken ;-) wie alt ist er denn? vielleicht könnten die sich ja mal in 20 jahren treffen ;-)

Beitrag von buttercup 23.09.06 - 23:51 Uhr

Gestern war er 14 Wochen. Was glaubst Du, was wir schöne Enkelchen haben würden#freu

Beitrag von yvonnchen80 23.09.06 - 23:53 Uhr

naja gut in 20 jahren interessieren die 17 wochen unterschied nicht mehr ;-)
woher kommt ihr?

Beitrag von buttercup 23.09.06 - 23:56 Uhr

Aus Alsfeld, das liegt ziemlich genau in der Mitte von Frankfurt/Main und Kassel. Ist das weit von Euch weg? Die beiden dürfen es ja nicht allzu schwer haben, sich zu finden ;-)

Beitrag von yvonnchen80 24.09.06 - 00:04 Uhr

schade ist schon paar meter wech vom raum dresden ;)
aber wir kommen euch am donnerstag ein stück entgegen. freitag spielen die eislöwen in kassel und wir überlegen noch ob wir das stück noch rüberflitzen ;) jeh nach dem wie sich heidi morgen beim eishockey fühlt ;)

lg yvonne

Beitrag von buttercup 24.09.06 - 00:10 Uhr

Ihr nehmt die Kleine echt mit ins Stadion? Kann mir das bei unserem Mimöschen nicht vorstellen. Klar, kommt einfach geflitzt :))

Beitrag von yvonnchen80 24.09.06 - 00:15 Uhr

morgen wird im sahnpark gespielt, das ist eine offene halle und der gästefanblock ist gleich am ausgang. ich steh also praktisch im freien, da iss genug frische luft und der lärm ist net ganz so laut, wie in unserer blechhalle... spielbeginn ist 17 uhr also für uns auch nee relativ gute zeit, so das wir nur minimal aus dem rhytmus kommen... dh morgen ab ins tuch und zum eishockey. wenn es ihr net gefällt kann ich ja nee runde auto fahren ;-)

wir besuchen ab donnerstag meine freundin in hannover mit ihren 4 tage jüngeren püppi. die wäre auch was für deinen süßen ;-)

Beitrag von buttercup 24.09.06 - 00:19 Uhr

So klein und schon ein Weiberheld! #huepf

Mach mich jetzt mal ab in die Kiste zu meinem Mini-Don Juan. Er schläft schon in seinem Babybalkon. Muß vorschlafen, wenn mein Mann später ins Bett kommt wirds wieder laut (schnarch) und ich kann nicht einschlafen.

Eine gute Nacht wünsch ich!

Beitrag von yvonnchen80 24.09.06 - 00:21 Uhr

wünsch dir auch eine gute nacht. ich warte noch ein halbes stündchen, dann wird eh jemand munter und will nochmal bei mama trinken ;)

lg und alles gute...
yvonne und heidi (bis in 20 jahren) ;-)

Beitrag von taewaka 10.10.06 - 02:46 Uhr

Hallo,

nur kurz.
Tragetücher sind super toll ... so lange man sie korrekt bindet.
Wende dich doch an eine gute Hebamme in deiner Gegend oder sprich einfach Mamas auf der Straße an (passiert mir momentan recht oft und das finde ich sehr gut).

Ich bin gerade im Tuchwahn.
Also bei Konfektionsgröße 36 bis 42 solltest du ein Tuch nehmen, das ca. 4,60m lang ist, damit kannst du dann alles binden.

Ich binde meine zweite Tochter seit der 8. Lebenswoche auf den Rücken (WKT) und wir besitzen gar keinen Kinderwagen.

Ich liebe die Didymos-Tücher ... besitze eine Katja (wird aber nicht genutzt da zu lang, ist noch vom ersten Kind), eine Iris, ein Indio und habe gerade auf ebay noch ein kürzeres ersteigert ... eine Lisa :-)
Na, wenn man sich sonst nichts gönnt. Alles in allem reicht aber natürlich ein Tuch.

Alternativ bzw. zusätzlich zum Tuch möchte ich dich auch noch auf den Ergo Baby Carrier hinweisen, neben dem Tuch mEn die zweitbeste Tragehilfe, die es auf dem Markt gibt.

Viel Spass beim Üben.