Ohr verstopft

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von regenbogenmum 24.09.06 - 08:40 Uhr

hallo, mein sohnemann hatte eine angehende mittelohrentzündung, die jetzt abgeklungen ist, nun aber hat er das gefühl, das sein ohr verstopft ist,oder das er nicht mehr hören kann,oder er hört auf dem ohr lauter, natürlich werde ich morgen sofort zum hno artz gehen, aber wer kann mir vorab mal sagen was das auf sich hat lg und danke vorab

Beitrag von susiiie018 24.09.06 - 10:54 Uhr

Ich habe leider auch oft Mittelohrentzündung!! :-(

Das was dein Sohn meint, ist der Überdruck im Ohr!! Ist nach einer Mittelohrenzündung normal! Sollte aber von Tag zu Tag etwas besser werden!!

Lg