Verliebt in den Fahrlehrer!!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von peinlich 12 24.09.06 - 08:45 Uhr

Hallo zusammen!

Ich weiss nicht was mit mir los ist, und kann mir dieses Gefühlschaos nicht erklähren.
Ich (23) bin seit ein paar monaten in der Fahrschule, und hab mich schrecklich in meinen Fahrlehrer verliebt.
Ich habe ein Kind, und bin seit 2 Monaten von meinem Freund getrennt, und soviel ich weiss hat mein Fahrlehrer eine Freundin :-( deswegen muss ich ihn schnellstmöglich aus meinem Kopf raus bekommen.
Aber wie mach ich das, wenn ich ihn 3 mal die Woche sehe, und er mir auch immer so tief in die Augen schaut?
Bis ich den Führerschein habe kann noch dauern #augen

Was würdet ihr denn an meiner Stelle tun? ich hab ja schon Tagträume #hicks
Bitte helft mir, das ist kein Fake
Gruss oje

Beitrag von ichbinich06 24.09.06 - 08:51 Uhr

fahrschule oder fahrlehrer wechseln!!!!!! das würde ich tun, denn das geht ja mal gar nicht. du machst deinen führerschein und hast tag träume????

oh nee das könnte gefährlich ausgehen vorallem wenn du hinterm steuer sitz. tu dir selbst einen gefallen und wechsel. sonst wird es mit dem lappen auch noch länger dauern. man kennt das doch ist man verliebt.....dauert alles länger, hauptsache den kerl so lange wie möglich sehen^^

wünsch dir alles gute und viel glück beim führerschein

Beitrag von peinlich 12 24.09.06 - 10:00 Uhr

Hallo!

danke für deinen Zuspruch :-)
Ich habe mich in meinem ersten Text verschrieben, ich bin erst seit ein paar Wochen in der Fahrschule, nicht monate #schock#augen
Dieser Fahrlehrer ist gott sei dank nur mein Theorie Lehrer, Fahrstunden nehm ich bei einem anderen (da gibt es 3 Fahrlehrer)
Naja, ich werde versuchen die sache schnell über die Bühne zu bringen, und ihn aus meinem Gedächnis streichen #heul

LG und schönen Sonntag

Beitrag von anonym5 24.09.06 - 12:21 Uhr

Hallo Du!

Naja weisst du gegen die Gefühle kann man nichts machen da bringt es auch nix sich Kramphaft dagegen zu wehren.
Weisst du den ob er für dich auch etwas empfindet?????

Wenn nicht und es wircklich nur von deiner Seite kommt dann soltest du wircklich den Fahrlehrer bzw. die Fahrschule wechseln.Das wäre für die Situation besser und natürlich auch für dich.

Liebe grüsse#liebdrueck
Bibi

Beitrag von eineve 24.09.06 - 12:36 Uhr

wenn du bei denem geschäftspartner fahrlehrer diese grenze nicht auf die reihe bekommst (du zahlst ihm für seine jobtätigkeit und hast mit deinem lerneifer mitzuwirken das ein aussenstehnder prüfer dir die erlaubnis zum führen einen kraftfahrzeuges beurkundet) wirst du immer folgendes erleben:

neuer job, männlicher kollege mit dem zu zusammen zuarbeiten hast und das verwechselst du als beginn einer romantischen liebe.

lerne abzugrenzen. und wenn du deine fahrprüfung erfolgreich abgelegt hast, deine ersten 100.000 km gefahren bist - dann denk noch mal nach. ist auch gut möglich das deine bewunderung eher nur die ist, das da ein kompetenter mann sitzt, der mittels auf dich eingehen - ist ja sonst niemand weiter da auf den er sich zu konzentrieren hat - dir wichtige dinge beizubringen hat und derzeit mehr "drauf hat an wissen" als du.

Beitrag von geht mir auch so 24.09.06 - 13:14 Uhr

hallo peinlich12,
ich kenne deine gefühle sehr gut,mir geht fast auch so,ich bekomme kribbeln im bauch wenn ich ihn sehe.daher werde ich viel lernen so das ich bald durch bin :-D

Beitrag von grrr 24.09.06 - 17:06 Uhr

Finger weg! Hallo peinlich, war 2 Jahre mit einem Fahrlehrer liiert. Habe ihm die Prüfungskosten gezahlt - das Durchfallen auch, unsere Wohnung usw...... und weißt DU was, plötzlich kommt er nachts spät heim, macht Fahrstunden morgens vor 8 Uhr etc.... #heul Habe dann rausbekommen, dass er mich (damals 25 Jahre) seit 3 Monaten mit einer Fahrschülerin (19) hintergeht! DANKE. Das ganze ist nun 3 Jahre her.
Nach heutigen Stand ist er nun in der DRITTEN BEZIEHUNG mit einer seiner Fahrschülerinnen. Er ist nun 33 Jahre und die Mädels 23...:-[
Überleg es Dir gut! Nicht nur er geht fremd auch sein Onkel (auch Fahrlehrer) und noch einige Männer, die ich aus der Zeit kenne!!! Natürlich gibt es auch weinliche Fahrlerer - kenne aber keine persönlich!
ÜBERLEG es Dir gut. Er sitzt jeden Tag mit neuen Mädels im Auto und wird angehimmelt!!!!
#liebdrueck

Beitrag von sandraxxx 25.09.06 - 13:04 Uhr


Aso ich muss dazu auch was sagen.

Ich bin mit einem Fahrlehrer zusammen haben gemeinsamen Sohn und Glücklich verliebt(seit 5 jahren).

Ihr wisst nicht wie ist wenn ein Fahrlehrer fahrstunde macht was von Leute er jeden Tag in Auto hat,was die Leute alles erzählen,und ihm bleibt nicht übrig als zuhören und seine meinung für sich behalten(oder mir erzählen wenn er nach hause kommt;-))
Und kleine mädchen Verlieben sich nicht in Fahrlerer sondern in Busfahrer in Eismann und co.
Klar, es gibt auch Fahrlerer die mit dem Mädchen Flirten,aber es gibt auch andere Berufe vo die Männer fremd gehen????.
Ein bekante von uns ist auch mit seine Ex-Fahrschulerin zusammen seit 2 Jahre trotzt 30 Jahre unterschied(wass ich nicht verstehen kann)aber die verstehen sich gut und müssen mitennander klar kommen.
Aber wenn mann schon in beziehung ist dann muss mann sich auch vetrauen,aber auch lieben das sowas nicht passiert.
Komisch habe offter gehört das einige Fahrlerer bis Mitternacht Fahrstunde machen,was bei uns nicht der Fall sein,mein Freund kann sich aussuchen wann er mit uns Zeit verbringt(selbsständig), aber wenn er arbeitet dann Tagsüber und Abends(ausser nachtfahrten und die macht nicht jeden tag) ist mit uns zuhause.
Mann muss entscheiden was wem wichtig ist und daführ brauchst du nicht nun fahrlehrer sein.#freu#freu#freu

Beitrag von sandraxxx 25.09.06 - 13:18 Uhr

Ah noch was:

Ich mache die Anmeldung in FS,bleibe in Theorie untericht wenn es viel los ist,ich mache die Theorie Prüfungen mit Schüller/inen und sehe mein freund(bald mann)mehr als eine schüllerin,wir machen viel zusammen wegegen geschäft und daführ klappts sehr gut.
Ah nochwas;du weisst nicht wie lange wir schüller/in in unsere fahrschule haben;manchmal fast 2 jahre aber das sind die leute die kein Geld haben.
Das ist Plan die du dein Fahrlerer sehen kannst:
14x Theorie besuchen
12X Sonderfahrten
15xFahrstunden (maximal, ausser die leute di nicht schnell kapieren wie mann ein Auto fährt)
Theoriprüfung
Praktischeprüfung
viel spass bei fahren

Beitrag von mehtapp99 10.02.08 - 21:46 Uhr

Hallo,

können wir uns schreiben?

Mein Mann ist auch Fahrlehrer und ich habe 3 kleine Kinder und frage mich ob ich die Dumme bin.

Von wann bis wann arbeitet dein Mann meistens und wie ist es Samstags?

Also mein Mann arbeitet in einer Fahrschule ist nicht selbstständig und hat auch die letzten Prüfungen noch nicht bestanden.

Vielen Dank und lg

Mehtap

Beitrag von lass es lieber 26.09.06 - 07:54 Uhr

Hallo oje,

einer aus unsrer Clique ist auch Fahrlehrer. Die werden ständig von den Schülerinnen angehimmelt und einige von seinen Kollegen haben immer mal was mit einer.