Ich brauche eure Namens-Tipps...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gluecksyabe 24.09.06 - 10:05 Uhr

Hallo zusammen,

nachdem wir eigentlich von einem Mädchen ausgegangen sind, haben wir in der 29. Woche erfahren, dass es ein Junge wird.
Wir freuen uns natürlich riesig.

Nur haben wir noch keinen Namen.
Wir haben eine Liste von 19 (!!) Namen ausgesucht. Unser Nachname ist HARMS.

Welches ist denn euer Favorit?

Arne, Bastian, Elias, Fabian, Gero, Gregor, Guido, Jonas, Julian, Kevin, Leon, Luis, Lukas, Mario, Marko, Nico, Robin, Simon, Timo...

Danke schön...
Steffi

Beitrag von kirsten3108 24.09.06 - 10:09 Uhr

Hallo Steffi,

mir gefällt Bastian sehr gut, obwohl ich Sebastian noch ein bisschen besser find ;-) !

Kevin finde ich furchtbar und Leon und Lukas heissen soviele Kinder.

Marko ist auch noch schön, würde diesen womöglich Bastian vorziehen.

Beste Grüsse
Kirsten

Beitrag von stoepsy 24.09.06 - 10:09 Uhr

hallo steffi,

zu harms passt meiner meinung nach:

bastian, fabian,julian, kevin, leon, mario, nico, robin, simon, timo.

(die, die mir nicht gefallen, hab ich gleich weggelassen ;-))

ich fänds persönlich besser, wenn der name nicht auch mit "s" aufhört, wie euer nachname.

lg
stoepsy

Beitrag von kati1910 24.09.06 - 10:20 Uhr

Hi Steffi!

Von eurer Favoritenliste gefällt mir ......

Bastian Harms

Fabian Harms

Simon Harms


Was ich persönlich noch schön finde wäre .......

Moritz Harms

Philipp Harms

Vincent Harms

Viktor Harms


Na mal sehn, für welchen Namen ihr euch letztendlich entscheidet! Was für einen Mädelnamen hättet ihr denn schon parat gehabt? Vielleicht findet man da auch eine nette Abwandlung dazu??

LG Jennifer & #baby Dennis 35.SSW

Beitrag von wolkenwesen. 24.09.06 - 11:53 Uhr

Hallo Steffi,

mir gefallen:

Elias, Fabian, Jonas, Julian, Leon, Marko.

Bitte nicht Gregor oder Guido, finde ich ganz furchtbar!!

LG Henny mit Kiran (fast 3) und Babygirl 22. SSW

Beitrag von zwerg2905 24.09.06 - 12:13 Uhr

Hallo,

würde ganz generell sagen, dass ich keinen Namen nehmen würde, der auf "s" endet (fielen also Elias, Jonas, Luis, Lukas schonmal raus). Ist immer alles Geschmackssache, aber wir haben auch das "Problem", dass unser Nachname auf "s" endet und einsilbig ist, ich finde, das klingt dann nicht.

LG
Nicole

Beitrag von kebr 24.09.06 - 14:46 Uhr

Hallo Steffi!

Glückwunsch zum Stammhalter in Spe!

Also bei Deiner Liste bin ich eindeutig für Elias!#freu

Der ist nicht soo häufig und passt super zu Eurem Nachnamen!

Alles Gute!

kebr

Beitrag von valeggio 25.09.06 - 15:28 Uhr

Hallo Steffi!

Mir gefällt Bastian Harms auch am besten.

Ich finde einen längeren Vornamen zu Eurem einsilbigen Nachnamen schön (ist bei uns auch so) und (wie eine Vorschreiberin) finde ich die Namen , die mit "s" enden auch nicht so 100%ig optimal.

Ansonsten finde ich Fabian und Simon noch ganz gut.

LG
Valeggio