Hilfe!was ist denn das??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nalb 24.09.06 - 10:18 Uhr

guten morgen!
brauche mal dringend euren rat.bin jetzt im 4.ÜZ. habe am 16.august meine mens gehabt. also bin ich noch am anfang vom zyklus.urbia zeigt mir den es im kalender für nächste woche an.habe seit gestern dolle schmerzen im rechten eierstock.als würde ich die mens kriegen bzw. so wie der mittelschnerz.zudem hatte ich gestern üblen ausfluß.
was meint ihr, was kann das sein? für den es doch noch viel zu früh, oder? vielleicht eher eine zyste?
war vor drei wochen beim FA,der meinte alles ok.
meine mens verlief eigentlich auch recht normal.
bin ratlos.....
gruß nalb

Beitrag von connym 24.09.06 - 10:35 Uhr

Hallo,

du meinst sicher, dass du am 16.September deine letzte Mens hattest oder (den 16.August wär ja schon ziemlich lange her). Also wärst du heute ZT 9. Da könnte sich für die nächsten Tage schon ein Eisprung ankündigen, manchmal kommt der ES einfach ein wenig früher. Also setz doch ein paar Bienchen und warte ab, wie sich das die nächsten Tage entwickelt!

Viel Glück#klee!

Liebe Grüsse,

Conny

Beitrag von huskily 24.09.06 - 11:01 Uhr

Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Eisprung vor der Tür steht. Hatte gleich im ersten ÜZ mal so ein Ziehen im Unterleib, am 10. Tag und der Ovutest hat auch "ausgeschlagen"#ei.

Dann mal viel Glück udn auf gehts;-)