So eine Sauerei immer!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von spacegirl01 24.09.06 - 10:44 Uhr

Hallo,

meine Kleine (2 J.) ist schon ziemlich weit mit dem Sauberwerden. Sie geht auf den Topf oder aufs Klo, nur manchmal vergißt sie es draußen, das ist aber in Ordnung. Nun mein Problem: jedesmal wenn sie wütend ist (und das ist sie dank kleinerem Bruder oft) pinkelt sie egal wo und wann. Das ist tierisch nervig, vor allem weil wir Teppich in der Wohnung haben. Manchmal bin ich schnell genug und kann sie noch auf den Topf setzen, aber meisstens gehts daneben. Das regt mich so auf!! Gehts jemanden genauso und was macht ihr da ?? Schimpfen oder ignorieren?? Ich habe schon beides probiert mit wenig Erfolg#schmoll. Bin für jeden Tipp dankbar.

LG
Antje+ Mona

Beitrag von mimi1410 24.09.06 - 12:32 Uhr

hallo antje,

unser kleiner hatte das auch am anfang, wenn er ganz wütend oder zornig war - das ging einfach immer noch ein (oder mehrere) tropferl in die hose! lieber nicht schimpfen, auch wenns manchmal schwer fällt! bei uns war der spuk nach 6-8 wochen vorbei.

durchhalten!

grüße

mimi