16 Wochen und alles ist total anders auf einmal.Was ist das??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 311204 24.09.06 - 11:39 Uhr

Hallo,
meine süße ist 4 Monate alt und seit gestern ist irgendwie alles anders. Ist total quenelig trinkt sehr häufig an der brust und ist nicht wirklich zufrieden. Ich stille voll. Habe noch eine Tochter 23 Monate wo auch beschäftigt werden will. Was hat denn meine kleine?? Schlafen will sie auch nicht wirklich am Tag und morgens ist sie ziehmlich früh wach und hat Riesenhunger. Wie lange geht denn sowas??

Danke#kratz

Beitrag von kleine_kampfmaus 24.09.06 - 13:42 Uhr

Hi,

vermutlich ist sie im Wachstumsschub. In dem Buch "Oje, ich wachse" ist alles genau erklärt - kann ich nur empfehlen!

Die Kleinen sind dann in der Lage neue Dinge zu tun (sie wachsen also von den Fähigkeiten her, nicht von der Körperlänge!) und dadurch ist ihre komplette Welt auf den Kopf gestellt.

Unser letzter Schub hat 6 - 7 Wochen gedauert und war auch so um diese Zeit herum (Beginn 16. Woche)

LG
Kleine Kampfmaus + Maximilian (19.04.06)