Hilfe bewegt sich kaum noch?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von philipp2 24.09.06 - 12:52 Uhr

Hallo ihr lieben,
steht ja schon oben, heute bewegt sich meine kleine Maus fast nicht, :-( nur wenn man etwas nachhilft mit wackeln am Bauch z.B.
Dazu habe ich aber ständiges ziehen und so das gefühl das sonst viel los ist, es grummelt und gluckert#gruebel.
Kennt das jemand?????? Bin heute ssw 35+4

LG Rieke und schon mal danke #blume#herzlich

Beitrag von keimchen 24.09.06 - 13:08 Uhr

Hi...

na, wenn sich deine Maus bewegt, wenn du sie "wachrüttelst", dann glaube ich nicht, dass du dir Sorgen machen musst.
Mein Kleiner wird auch immer ruhiger in letzter Zeit, wird ja auch langsam eng da drin ;-)

Wenn's dir gar zu unheimlich wird, dann ruf doch kurz in der Klinik an, die können dich bestimmt beruhigen. #liebdrück

Alles Liebe

Susi mit #sonne Leon inside (ET-23)

Beitrag von tomama 24.09.06 - 14:07 Uhr

Hallo,

das ist normal so, die Mäuse haben ja auch immer weniger Platz im Bauch. Da ist das Strampeln dann natürlich auch immer weniger....

lieben Gruss

Tomama