Schwanger trotz Periode?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von tillelin 24.09.06 - 13:42 Uhr

Habe am 24. Zyklustag eine eher schwache Periode gehabt...also dachte ich mir...nicht schwanger! Doch jetzt ist es mir seit 6 Tagen übel und ich habe auch ein ziehen im Unterleib...vielleicht doch schwanger?

Beitrag von tussi_ag 24.09.06 - 14:14 Uhr

Tja,wer weiß das schon.
Test machen? Arzt aufsuchen!
Wär es denn schlimm wenn Du schwanger bist?

Beitrag von penelope19872 24.09.06 - 17:34 Uhr

Ich habe da auch so ein Problem.SEid 2 Wochen ist mir morgens immer schlecht.Ausserdem ist mein Bauch total hart geworden und meine BRüste sind voll gewachsen und die tun manchmal weh.Ausserdem bin ich fast jeden Tag total müde obwohl ich 8 - 9 Stunden schlafe.Ausserdem habe ich seid ca. 1 Woche FRessattacken und könnte alles durcheinander in mich reinstopfen was ich finde :-)
Auch muss ich total oft auf Toilette obwohl ich kaum etwas trinke.
Naja ich habe ein SChwangerschaftstest gemacht und der ist negativ ausgefallen.Jetzt habe ich heute meine Tage bekommen, aber nur sehr sehr leicht und nur für ca. 1 Stunde.Könnte das eine ZWischenblutung sein?Was bedeuten die Symptome?Bin ich vielleicht schwanger trotz negativem Test?
Ich bin etwas ratlos weil ich nicht wüsste was die Symptome sonst zu bedeuten haben.
Ich würde mich auf eine Antwort von euch freuen.
Liebe GRüsse Penelope

Beitrag von herzhuepfen 30.09.06 - 18:00 Uhr

Hallo!
Es kann natürlich sein dass du schwanger bist, trotz negativen test. die dinger sind nicht immer hundertprozentig. an deiner stelle würde ich zu deinem frauenarzt gehen, und dich untersuchen lassen, ob du vielleicht doch schwaner sein könntest. ein harter bauch ist schon ein anzeichen FÜR eine schwangerschaft. es können aber auch nur verspannungen sein, oder du hat´test in der zeit als du es bemerkt hattest infach nur eine volle blase, das kann auch sein.
Liebe Grüße

Herzhüpfen

http://www.herzhüpfen.de <-- link funktioniert nicht immer

Beitrag von tauchmaus01 25.09.06 - 09:19 Uhr

Ich hatte bei beider Schwangerschaften eine Mensartige Blutung, allerdings schwächer als sonst.
Ich habe immer erst in der 7 Woche von der Ss erfahren, kann also sein.
Mach einen Test.

Mona#klee