Schwimmbad und Maus blutet...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zuckermaus211 24.09.06 - 14:32 Uhr

HI !!!

...am Fuß :-[ Wir ware heute morgen im Schwimmbad haben dann da zu Mittag gegessen .Ich setzte Leonie auf dem Boden uns sie krabbelte ein wenig. Auf einmal fing sie an zu weinen..und ´überall am Fuß war blut. #heulWir gingen sofort zum Bademeister er verbannt sie und dann schauten wir nach ob vieleicht eine Scherbe der Grund war.... aber wir konnten nichts finden.

Der bademeister entschuldigte sich tausendmal und meinte sowas darf eigentlich nicht passieren gerade im baby/Kleinkindbreich. habe gerade nachdem sie iren Mittagsschlaf gemacht hat die Wunde angesehen und es ist ein tiefer schnitt aussen am Fuß.

Die Bademeisterin meinte ich solle das plaster abmachen damit da Luft dran kommt aber das geht nicht denn leonie krabbelt und läuft überall dran lang und ich habe Angst das da dann Dreck in die Wunde kommt.

was meint ihr `?

LG Nadja

Beitrag von landmaus 24.09.06 - 16:40 Uhr

Hi,

das ist ja total krass#schock. Das darf ja wohl echt nicht wahr sein:-[.

Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht was ich machen würde#kratz. Vielleicht ein paar ganz dicke Socken, damit es ein bisschen abgepolstert ist. Ich wünsche Euch jedenfalls, dass das ganz schnell verheilt#liebdrueck.

LG,
die Landmaus + #baby (18 Wochen)