Ab wann Trinklernbecher?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von toffifee007 24.09.06 - 15:26 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Auf den Packungen steht immer ab 6Mon. Da Maya immer ihre #flasche selbst halten will, möchte ich mal probieren, ob sie den Tee auch aus nem Trinklernbecher trinkt. Hab einen gekauft mit Silikon-Ventil.

Darf ich ihr den schon geben? Ich meine, es wird ja nen Sinn haben, dass da drauf steht ab 6 Monaten?!

Wann habt ihr euren Babys das erste Mal einen angeboten??

Grüße
Ina + Maya 17Wo.

Beitrag von astrostern18 24.09.06 - 15:35 Uhr

hallo, ich habe meinen kleinen als er drei monate war einfach mal die trinklernflasche angeboten und er hat sie sofort selbst gehalten und auch gleich von alleine draus getrunken#freu!


lg. #liebdrueck
anja + yannick (29.09.05)

Beitrag von schnuffelschnute 24.09.06 - 15:36 Uhr

Hallo,

unsere Maya nimmt den Nuby Becher seit gut einer Woche selber!
LG

ariane

Beitrag von mandarinli 24.09.06 - 15:48 Uhr

Hallo ihr zwei

Von Avent gibt es einen Trinklernbecher ab 3 Monaten - ich würde es mal damit versuchen.

Gruss

Monika und kleine Maus (18 Wochen, die auch bereits einen Versuch mit dem Trinklernbecher gemacht hat - zurzeit noch ohne Erfolg...)

Beitrag von katze_kathilein 24.09.06 - 16:28 Uhr

Hi Ina,
ich habe die Trinklernflaschen von NUK First Choice. Da gibt es einen härteren Aufsatz und man kann im Drogeriemarkt auch weiche Trinktüllen nachkaufen. Sie sind ähnlich wie die NUK Sauger. Damit trinkt mein Sohn seitdem er drei Monate alt ist.

Gruß,

Michaela

Beitrag von toffifee007 24.09.06 - 16:48 Uhr

Ja genau ich hab von NUK so nen Becker, also ne Flasche mit Griffen dran und weiche Trinkteile dazu. :-) Trinkt er da auch Milch draus? Und trinkt er nur mit Becker oder auch noch Flasche?

Grüße
Ina