So nun ist es endlich soweit!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternschnuppe88 24.09.06 - 17:41 Uhr

Hallo zusammen!
Bin nun gerade von ner Fahradtour mit meinem lieben#hund zurück! Und siehe da ich hab leichte Schmierblutung am Toilettenpapier! Also heute abend gehts dann endlich los! Leider! Aber irgendwie schön zu wissen das jetzt eine neue Runde beginnt!Zählt der Tag huete dann schon zum neuen Zyklusblatt! Weiß net wie sich das verhält!
Vielen lieben Dank wenn ihr mir helfen könnt!
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112749&user_id=653584

Beitrag von dori1083 24.09.06 - 17:43 Uhr

hallöchen sternschnuppe,

wenn es sb sind, dann zählen sie noch zum alten zyklus. erst wenn´s richtig losgeht, beginnt der neue zyklus.

liebe grüße
dori

Beitrag von sternschnuppe88 24.09.06 - 17:44 Uhr

also wenn es heute noch los geht in den nächsten STd dann zählt heute schon zum neuen Zyklus? HAb ich das nu richtig verstanden.

Beitrag von monika76 24.09.06 - 17:45 Uhr

Hi,
zuerst einmal schade, dass sie wohl doch kommt. Aber wie gesagt, dann gehts los in die nächste Runde :-)
Du darfst dein neues ZB erst anfangen, wenn du definitiv deine Mens hast (und nicht "nur" Schmierblutungen).
Hoffe, ich konnte weiterhelfen,
liebe Grüße - Moni (die morgen erst ihren #ei hat und somit die Hibbelphase diesen Zyklus noch vor sich hat)

Beitrag von sternschnuppe88 24.09.06 - 17:48 Uhr

ja danke!

Hoffe du hast diesen Monat mehr Glück als ich!!!!

Beitrag von monika76 24.09.06 - 17:49 Uhr

Im wie vielten ÜZ seid ihr denn?

Beitrag von sternschnuppe88 24.09.06 - 17:53 Uhr

ach das ist noch nicht so wild! Im ersten kompletten. den davor hatten wir um den ES aufgehört zu verhüten war aber wohl schon zu spät! ICh nehme schon seit über nem Jahr keine Pille mehr. HAbens eit dem mit Kondom verhütet! Mein Zyklus ist also schon normal. Also wir haben noch viel Zeit zum üben aber man macht sich dann ja trotdem verrückt! ICh ziehe meinen Hut vor jedem der das gehibbel schon mehr als 6 Zyklen mitmacht!
Wie lange übt ihr ?

Beitrag von monika76 24.09.06 - 17:59 Uhr

Ich hab Ende April die Pille weggelassen und seither "üben" wir. Allerdings kann man die Zeit während der WM (also 4 Wochen) nicht dazuzählen, da ich meinen Mann da kaum gesehen habe (er ist Polizist) - und wenn ich da schwanger geworden wäre, hätte ich glaub ein großes Problem gehabt ;-)
Also müssten wir im 4. ÜZ sein #kratz
Stimmt - wenn man manchmal liest, wie lang andere schon üben??? Ohje, hoffentlich gehts bei uns (und bei dir natürlich auch) deutlich schneller!!!
LG Moni