Immernoch ein Dilemma: Zöllner oder Theraline?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von suri76 24.09.06 - 18:10 Uhr

Hi Mädels,

da ich mich immer noch net entscheiden kann, frag ich erneut herum:

was würdet ihr / habt ihr genommen?

Stillkissen von Zöllner oder Theraline?

Und welche Größe???

War schon im Fachhandel und hab mir Vieles angeschaut. Aber ich bin manchmal entscheidungsUNfreudig#schein. LG: Suri ( 26.ssw )

Beitrag von kornflakes 24.09.06 - 18:17 Uhr

Hallo Suri,

habe das Stillkissen von Theraline.

Für mich die beste Anschaffung des Jahres... benutze es schon seit einigen Wochen zum schlafen, ist toll.

Habe das etwas teurere mit den kleineren Perlen in Länge 1,90 und bin super zufrieden.

Also ich kann es nur empfehlen.

Liebe Grüße

Susanne

Beitrag von suri76 24.09.06 - 18:17 Uhr

#danke, wo hast du es gekauft???? lg: suri

Beitrag von kornflakes 24.09.06 - 18:53 Uhr

Bei Baby-Walz bestellt!

Habe es aber auch schon in verschiedenen Babyläden gesehen, Preis war immer sehr ähnlich bzw. gleich!

Beitrag von hebigabi 24.09.06 - 18:20 Uhr

Ich empfehle immer Theraline, weil die TÜV und GS getestet sind und auch sehr schöne Designs im Bezug haben.

Ich persönlich würde immer das Größte nehmen, aber weniger für´s stillen, sondern eher für dich zum Lagern, schlafen und demnächst ums Kind passend geschützt hinzulegen.

Liebe Grüße von

Gabi (im Nachsorge -und Fortbildungsstress)

Beitrag von suri76 24.09.06 - 18:21 Uhr

Klasse, vielen Dank.

Wobei Zöllner bei Stiftung Warentest auch sehr gut bekam.

Aber du hast mir schon mal einen Punkt geliefert, der für Theraline spricht. #freu

TAUSEND DANK! Suri

Beitrag von afortunado 24.09.06 - 18:48 Uhr

Hey Suri!

Ich habe das Stillkissen von Theraline und benutze es jetzt schon in der Schwangerschaft zum besseren Schlafen. Ich habe das Größte mit Microperlen. Es ist zwar nicht ganz billig, aber die Anschaffung hat sich schon jetzt gelohnt. Ich hab's bei Toys"r"us gekauft.

Viel Spaß beim Shoppen!

:-) LG Silvia (29. SSW)

Beitrag von doris.r. 24.09.06 - 19:29 Uhr

HAllo Suri!

Ich bekomme im Oktober ein ganz putziges Stillkissen zu meinem Geb.
Siehe www.purpurshop.de unter shop und dann babysachen (oder so ähnlich). die haben lauter Naturpur Produkte. Es ist zwar etwas teurer, aber einfach unschlagbar:

Das stillkissen sieht aus wie ein Schaf. Freu.

lg
doris

Beitrag von suri76 24.09.06 - 19:32 Uhr

#danke

Beitrag von doris.r. 24.09.06 - 19:36 Uhr

Noch zur Info:

Meine Mutter meinte, dass es mit Dinkel gefüllt ist und somit eben etwas raschelt. Nehme ich auch gerne in Kauf. so ist eben die NAtur.

lg
doris

Beitrag von doris.r. 24.09.06 - 19:37 Uhr

Noch zur Info:

Meine Mutter meinte, dass es mit Dinkel gefüllt ist und somit eben etwas raschelt beim neuarangieren. Nehme ich auch gerne in Kauf. so ist eben die NAtur.

lg
doris

Beitrag von agathe26 24.09.06 - 19:53 Uhr

Hey!

Theraline hat bei Ökotest ein gutes Ergebnis bekommen. Wir haben das Dodo Pillow Still- und Enstpannungskissen. Ist wesentlich günstiger (19,90), hat aber auch mit "sehr gut" abgeschnitten und ist sowieso von Theraline hergestellt. Ich hab das etwas kleinere (1,70), bin aber bisher sehr zufrieden.

Viele Grüße, Agathe 33. SSW

Beitrag von suri76 24.09.06 - 19:55 Uhr

#danke#danke#danke

Beitrag von agathe26 24.09.06 - 20:06 Uhr

Falls Du mich speziell meinst: Kein Problem! #herzlich

Beitrag von suri76 24.09.06 - 20:12 Uhr

#pro, ja, hab DICH gemeint. ;-)

Beitrag von agathe26 24.09.06 - 20:12 Uhr

#freu

Beitrag von schlurmi 25.09.06 - 08:09 Uhr

Hallo,

also ich kann Dir auch nur das von Theraline empfehlen!!! Das mit Microperlen und 190cm, habe es jetzt seit Ostern und es wird schwer werden, es mit meinem Krümel zu teilen ;-) Da ich es auch seit langem es zum schlafen brauche...
Nun habe ich von einer Bekannten mehrere Babysachen bekommen, unter anderem auch ein Stillkissen, KEIN VERGLEICH!!! Es raschelt (das stört!) ist unflexibel, sprich es läßt sich nicht so schön zurechtknautschen und is zu kurz.
Wenn ich Dir nen Tipp geben darf, kauf Dir das von Theraline, ich habs von ebay, da kann man auch noch unter vielen verschiedenen Desins aussuchen und bekommt noch ein kleines Kirschkernkissen mit dazu (war bei dem wo ich gekauft hab so, wird´s aber immer noch geben) und das kann man dann gut für die Krümel gebrauchen... Klar ist es etwas teuer als die anderen, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt! Ich hab 49,90€ bezahlt inkl. Bezug meiner Wahl.

Liebe Grüße, Viviana #baby-boy inside 34.SSW

Beitrag von suri76 25.09.06 - 08:49 Uhr

vielen dank, deine antwort hat mir gut weitergeholfen. hab auch schon in diese richtung gedacht und deine udn die anderen antworten haben mir echt toll geholfen.

danke! gruß: suri