Kürbis beim Stillen erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lirana 24.09.06 - 18:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ist eine Kürbissuppe oder überhaupt Kürbis erlaubt?

Eigentlich sind doch Zwiebeln verboten. Geht denn ein kleines bischen?

Danke :-)

Beitrag von kleine_kampfmaus 24.09.06 - 18:28 Uhr

Hi,

verboten ist in der Stillzeit gar nix! Kürbis müßte gehen, kriegen die Kleinen ja auch als erste Beikost (wenn gewünscht).

Einfach immer ausprobieren, erstmal ein bisschen was davon essen und nicht gleich reinhauen. Wenns das Kleine verträgt, kannst Du's beruhigt weiteressen.

LG
Kleine Kampfmaus + Maximilian (19.04.06)

Beitrag von ratpanat75 24.09.06 - 22:11 Uhr

Gar nix ist verboten in der Stillzeit ( bis auf Alkohol & co ) !!!!!!!
Ich stille seit einem Jahr und esse alle " verbotenen" Sachen wie Zwiebeln, Knoblauch, Spargel, Erdbeeren, Zitrusfrüchte,.....

Jedes Kind reagiert anders, probier´s ruhig ( vorsichtig ) aus !

lg