Wieviel trinken eure mit 10 Wochen (1er Milch)?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xenia209 24.09.06 - 18:50 Uhr

Hallo, meine Frage steht ja oben. Meine kleine 10 Wochen trinkt 4x am Tag 200 ml von Aptemil 1er. Habe das Gefühl, dass Sie aber manchmal noch Hunger hat. Ich weiß aber net, ob ich Ihr mehr geben sollte, weil Sie nicht gerade die leichteste ist ca. 5500 mit 9 Wochen.

Wie oft und wieviel trinken den eure kleinen.:-D

Bis Bald Xenia und Giulia

Beitrag von schnutchen1980 24.09.06 - 19:07 Uhr

Hallo Xenia,

Jamie ist jetzt 10 Wochen und trinkt 4-5 Flaschen Lasana mit 130 ml Nahrung.
Hatten vorher Milumil1 da sollten 160 ml Nahrung sein, da hat er aber bei jeder Flasche 20-30 ml übrig gelassen, hat da auch seine 4-5 Flaschen am Tag gehabt.
Er hat einen Trinkabstand von 3-4 Stunden, je nach "Strampelaktivität" ;-)
Liebe Grüße
-Steffie-

Beitrag von sandra_und_luca 24.09.06 - 19:13 Uhr

solange sie nicht täglich die 1liter-grenze knackt ist das vollkommen ok, mein sohn war in dem alter auch eine Futtermaschine und hab mir darüber auch höllisch den kopf zerbrochen, er hat allerdings täglich 1500ml getrunken und das 1er nahrung#schock

Beitrag von petraschua 24.09.06 - 21:34 Uhr

Hallo!

Also, mein Kleiner ist auch 9 Wochen alt und trinkt 6 Flaschen a 160ml. Er wog bei der Geburt 3600gr und hat jetzt 5600gr. Er ist nicht kräftig, also ein Baby mit ein bisschen Babyspeck und er bekommt so viel und so oft bis er satt ist. Ich würde mir wirklich erst Gedanken machen wenn er richtig speckig würde. er trinkt Beba 1.

Gruß

Petra