Stoßen sich eure kleinen auch so oft???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von stepsteph20 24.09.06 - 19:39 Uhr

hey alle zusammen,

erstmal wünsche ich euch einen schönen sonntag abend.
wollte mal wissen ob nur mein kleiner so
"tollpatschig" ist #augen
er stößt sich echt überall, ob tischkante, türrahmen, fussboden oder tischbeinkante #bla
seine stirn und wangen sind schon voll mit kleinen blauen flecken #schock
wie sieht es denn bei euch aus? man kann ja auch nicht ständig hinter den kleinen her sein! bin ich jedenfalls der meinung.
wenn er mal auf der couch oder bett ist, bin ich natürlich immer dabei und dann passiert auch nichts, aber stoßen tut er sich halt überall!

würde mich über eure "erfahrungsberichte" freuen.

#danke

lg steffi und jerome, der mit einem weiteren blauem fleck eingeschlafen ist

Beitrag von sandra_und_luca 24.09.06 - 19:42 Uhr

Ohjaaaaaaaa luca stösst sich wirklich ÜBERALL#schwitz letzens hat er sich bei nem wutanfall einfach nach hinten geschmissen und is mitm kopp gegen türrahmen, da hat ich mal wieder nen herzinfarkt#schock Is aber nix passiert zum glück
Er krabbelt zwar allgemein im Eiltempo aber manchmal sind seine Beine schneller als die Arme#kratz:-p
Da wirds wohl noch so einige blaue flecken geben........#gruebel

Beitrag von sully0904 24.09.06 - 19:47 Uhr

Hallo!

Bei uns ist es auch so!

Victoria zieht sich jetzt überall hoch und es passiert schneller als ich es realisieren kann!

Sie setzt sich neben den Tisch, will dann ganz viele sachen auf einmal aufheben und schon ist es passiert... Sie verliert das Gleichgewicht!
Ich könnte noch mehr so geschichten erzählen.

Nur so lernen die Kleinen. Und es tut mir genauso weh wie ihr! #heul

Susanne und Victoria

Beitrag von alpenbaby711 24.09.06 - 19:48 Uhr

Hahaaaaaaaaaaa noch einer der so ist, lach!
Na ja unser Sohn ist net besser. ER findet es manchmal sogar witzig wenn er am Tisch steht den Kopf gegen die Kante zu kloppen ( is das mein Sohn, grins?). Ich sag dann immer halt. Aber wenns mir zu blöde wird lass ich ihn machen ( die Kante ist leicht abgerundet) schließlich soll er selbst Erfahrung sammeln. Sonst aber düst er auch mal wo gegen. Seit heute läfut er richtig und als erstes ist er fast gegen die Türe gerannt oder zwischen Couchtisch und Couch gerutscht. Ne ne ne ich mag gar nicht dran denken. Da muss man sich immer beherrschen, lach

Ela

Beitrag von sandra_und_luca 24.09.06 - 19:49 Uhr

lach, luca zieht sich neuerdings immer an mir hoch und haut dann seinen kopp gegen meinen, findet er gaaaaaaaanz toll#kratz:-p#gruebel

Beitrag von alpenbaby711 24.09.06 - 19:54 Uhr

Ohooooooooooo das kenn ich auch. Heißt dözen bei uns!. ABer dem Nachbarsbub ( is schon 15) hat er auf dem Arm mal damit ne Kopfnuß verpasst, grins. Wir wissen aber inzwischen Bescheid und dözen nur vorsichtig, lach.

Ela

Beitrag von sandra_und_luca 24.09.06 - 19:56 Uhr

lachhhhhhhhhhhhhhhh:-)

Beitrag von stepsteph20 24.09.06 - 19:55 Uhr

na das beruhigt mich ja, dass ich nicht die einzige bin, die einen kleinen "tollpatsch" hat #freu

#danke für eure antworten, hab mir wirklich schon gedanken gemacht!