Pucken

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ebay2005 24.09.06 - 19:45 Uhr

Hab vorhin einen Beitrag über das Pucken gelesen und da mein sohn auch am ruhigsten auf meinem arm schläft habe ich es mal versucht und jetzt schläft er schon 3 stunden.kann es nur empfehlen!

Beitrag von mrs_silver 25.09.06 - 11:05 Uhr

Hallo,
auch ich habe das bei Merlin ausprobiert als er 5 Wochen alt war und er mag das und kann wunderbar schlafen. Jetzt wo er größer wird mache ich das nur wenn er müde wird damit er auch Bewegung hat. Die Kinder schlafen wirklich ruhiger und zucken nicht immer so das die wach werden, bin voll Deiner Meinung ist nur zu empfehlen.

Gruß Gabi und Merlin 10 Wochen#schrei

Beitrag von banditos 26.09.06 - 10:38 Uhr

Hallo ihr lieben,
würde mal gerne wissen was da ist "Pucken".
Sorry, wenn ich frage, aber ich weiss es wirklich nicht.
Ist mir auch selber peinlich.#hicks#hicks#hicks.
Ich hab das ehrlich zum estenmal gehört#schwitz.


#danke für eure Antworten

Beitrag von urbia-Team 26.09.06 - 10:42 Uhr

Hallo,

jetzt mische ich mich mal ein, denn dazu gibt es einen Artikel bei urbia: http://www.urbia.de/topics/article/?id=9329&c=0

#freu

Viele Grüße

Robert - urbia