was tun bei schlechten trombosewerten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von suzannez 24.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

die Frage steht ja schon oben...
in meiner letzten Untersuchung haben sie mir die werte vom letzten blut abnehmen gesagt: 394 mit pfeil nach oben....
zum vergleich.
meine ärztin hat gesagt, viel trinken.
ich schaff aber nicht mehr als 1,5-3l am tag, ich geh schon zur kneipp-anlage, laufe barfuss usw.
ich hab schon gemerkt, dass mir öfter der fuss einschläft oder sich auch beim sitzen meine füße taub anfühlen.

was kann ich denn tun? habt ihr sowas schon gehabt?

Suzanne
#baby 11+4